Buch

Sinful King - Meghan March

Sinful King

von Meghan March

Sie schuldet ihm eine halbe Million Dollar, doch er will nur sie!

Keira Kilgore ist stolze Besitzerin der Whiskey-Destillerie Seven Sinners - und in großen Schwierigkeiten. Denn plötzlich taucht Lachlan Mount, der gefürchtetste Unternehmer New Orleans, in ihrem Büro auf und behauptet, ihr verstorbener Ehemann schulde ihm eine halbe Million Dollar. Mount stellt Keira vor die Wahl: Entweder sie wird alles verlieren, was ihrer Familie jemals wichtig war, oder aber sie lässt sich auf sein unmoralisches Angebot ein. Denn Mount will nicht ihr Geld - er will sie!

"Das ist DIE Art von Liebesromanen, für die ich lebe und sterben würde. Unglaublich schön und eins der heißesten Bücher des Jahres!" SPICEY READS

"Mindblowing wie es besser nicht sein könnte! 5 Sterne für RUTHLESS KING!" CARLY PHILLIPS, SPIEGEL-BESTSELLER-AUTORIN

Band 1 der sinnlich-verbotenen SINFUL-EMPIRE-Trilogie von USA-TODAY-Bestseller-Autorin Meghan March

Rezensionen zu diesem Buch

Suchtpotential ist definitiv vorhanden

Zum Inhalt: 

Er ist der König, doch wird Sie seine Königin sein? Lachlan Mount besitzt Keira Kilgore- und doch konnte sie sich aus seinen Fängen befreien. 

Zunächst betrachtete er ihre Verbindung als Spiel, doch nachdem er sie in seine Welt voller Ruhm, Ehre und Macht geholt hat, wusste er nicht, dass sie jemals Teil werden würde. 

Doch nun ist Kiera alles für ihn und diese taffe Frau möchte er nicht mehr von seiner Seite missen. Es scheint. Als wäre sie der Schlüssel zu...

Weiterlesen

SÜNDHAFTER AUFTAKT!

„Sinful King“ ist der erste Teil einer Trilogie von Meghan March.

Butzemann. So wird der Protagonist Lachlan Mount von Keira Kilgore genannt, als ihr dieser in ihrem Büro auflauert. Lachlan ist das Schreckensgespenst, vor dem jeder Angst hat. Auf jeden Fall versucht Keira ihn so schnell wie möglich wieder loszuwerden. Aber damit, dass Keiras Exmann eine halbe Millionen Dollar von Lachlan Mount – ausgerechnet von dem Butzemann - geliehen hat, damit hat sie nicht gerechnet. Da sie nicht...

Weiterlesen

Sinful King

Sinful King ist der erste Teil der Sinful Empire Trilogie. Mich hat das Cover sofort fasziniert. Es ist wirklich schlich aber das Motiv des Schachspiels gefällt mir sehr gut und in Verbindung mit dem Titel passt hier die Spielfigur des Königs einfach perfekt. Was ich auch richtig toll vom Verlag finde, ist das extra dafür entworfene Lesezeichen. Ich liebe diese buchspezifischen Lesezeichen. Zu Weihnachten bekam ich das Buch dann sogar geschenkt. Also konnte ich das...

Weiterlesen

Für mich persönlich ein gelungener Auftakt

meine Buch- und Leseeindrücke:

Ich persönlich mag das Cover sehr weil es keine Menschen in irgendwelchen romantischen Posen darstellt sondern einfach der Titel „König“ als Schachfigur dargestellt wird, was auch im Geschehen gut sichtbar wird. Es ist wie ein Schachspiel in dem offen ist wer schachmatt, am Ende der Partie, geht.

Auf 259 Seiten erzählt Autorin Meghan March eine Geschichte über Intrigen, Machtspiele, die Familienbande/den -betrieb, Geheimnisse, Abgründe,...

Weiterlesen

Netter Auftakt

Sinful King von Meghan March

 

Klappentext:

Sie schuldet ihm eine halbe Million Dollar, doch er will nur sie!

Keira Kilgore ist stolze Besitzerin der Whiskey-Destillerie Seven Sinners - und in großen Schwierigkeiten. Denn eines Abends taucht Lachlan Mount, der gefürchtetste Unternehmer von New Orleans, in ihrem Büro auf und behauptet, ihr verstorbener Ehemann schulde ihm eine halbe Million Dollar. Mount stellt Keira vor eine schwere Wahl: Sie wird alles verlieren...

Weiterlesen

vom Katz-und-Maus-Spiel zur fesselnden Verführung

Lege dich nie mit dem Teufel an!

Doch als dieser in Form des Untergrund-Kings Lachlan Mount vor ihr sitzt,

hat Keira keine andere Wahl.

Ihr Unternehmen die Seven Sinners-Destillerie steht vor dem Aus,

weil ihr verlogener Ex-Mann sich, vom Teufel höchstpersönlich, Geld geliehen hat.

Um die Schulden abzubezahlen, stellt Lachlan ihr ein Ultimatum:

ihre Hingabe und Freiheit für das Leben ihrer Familie und Freunde …

 

Mit Sinful King“...

Weiterlesen

Zu wenig Handlung

 

Titel: Sinful King
Reihe: Sinful-Empire-Trilogie; Band 1
1 Sinful King | 2 Sinful Queen | 3 Sinful Empire
Autorin: Meghan March
Verlag: LYX
Preis: 8,99 € EBook; 10,- € Taschenbuch
Erscheinungsdatum: 21.12.2018
Seitenzahl: 275

 

Der Inhalt

Sie schuldet ihm eine halbe Million Dollar, doch er will nur sie!

Keira Kilgore ist stolze Besitzerin der Whiskey-Destillerie Seven Sinners – und in großen Schwierigkeiten. Denn...

Weiterlesen

Lachlan Mount

Bei dieser Reihe hat mich sofort das schlichte, aber dennoch wunderschön gestaltete Cover angesprochen. Auch die nächsten Bände der Reihe sind passend gestaltet und ich finde es toll, dass mal keine Personen auf dem Cover sind. Der Klappentext klang auch sehr interessant und nach der fesselnden und spannenden Leseprobe musste ich mich einfach bei der Lesejury bewerben.

Den Schreibstil von Meghan March fand ich sehr fließend und unterhaltsam zu lesen. So hatte ich die Leseabschnitte...

Weiterlesen

Anders als erwartet aber dennoch anziehend

Bei "Sinful King" handelt es sich um eine Reihe. Die Bücher haben mit knapp 300 eher weniger Seiten. Deshalb kam mir die Story manchmal sehr gedrückt und erzwungen vor. Es muss möglichst viel Input in die Geschichte einfließen, was nicht so einfach ist, da das Hauptaugenmerk schon bei den Erotikszenen liegt. Diese haben mir nicht wirklich zugesagt, aber das ist wohl gerade im BDSM Bereich Geschmackssache. 
Der Klappentext liest sich also definitiv Romantischer als das Buch ist....

Weiterlesen

Mehr Handlung und weniger erotische (und moralisch bedenkliche) Szenen wären schön gewesen

Kurzbeschreibung: Sie schuldet ihm eine halbe Million Dollar, doch er will nur sie!

Keira Kilgore ist stolze Besitzerin der Whiskey-Destillerie Seven Sinners – und in großen Schwierigkeiten. Denn plötzlich taucht Lachlan Mount, der gefürchtetste Unternehmer New Orleans, in ihrem Büro auf und behauptet, ihr verstorbener Ehemann schulde ihm eine halbe Million Dollar. Mount stellt Keira vor die Wahl: Entweder sie wird alles verlieren, was ihrer Familie jemals wichtig war, oder...

Weiterlesen

heftige Kehrtwendung

Das Cover von Sinful King ist einfach ein Traum. Es hat was Mystisches, was Geheimes und doch sagt es, wie der Titel schon sagt, ich bin der König. Durch den Farbverlauf verstärkt sich das Gefühl, das es geheimnisvoll wird und man die Geschichte unbedingt kennenlernen möchte.

Der Schreibstil von Meghan March ist finde ich sehr angenehm leicht. Ich konnte in den jeweiligen Situationen die Gefühle fühlen. Wenn die Protagonistin sauer war, hat Meghan das super auf den Leser...

Weiterlesen

Heißes Spiel um Macht und Kontrolle - Doch es steckt mehr dahinter

„Sinful King“ ist der erste Band der „Sinful Empire“-Trilogie von Meghan March. Protagonistin ist Keira Kilgore, Geschäftsführerin und Besitzerin der Whiskey-Destillerie Seven Sinners, einem langjährigen Familienunternehmen. Nach dem Tod ihres Ehemanns stellt sich heraus, dass dieser bei dem gefürchtetsten Mann von New Orleans, Lachlan Mount, einen Kredit über eine halbe Millionen Dollar aufgenommen hat. Die Rückzahlung ist jetzt fällig. An das Geld zu kommen ist aussichtslos, aber Lachlan...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Taschenbuch
Genre:
Romane und Erzählungen
Sprache:
deutsch
Umfang:
274 Seiten
ISBN:
9783736308084
Erschienen:
Dezember 2018
Verlag:
LYX
Übersetzer:
Anika Klüver
7.73333
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 3.9 (15 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 24 Regalen.

Dieses Buch lesen gerade:

Ähnliche Bücher