Buch

Blanca - Mercedes Lauenstein

Blanca

von Mercedes Lauenstein

Die fünfzehnjährige Blanca will weg - weg von ihrer hysterischen Mutter, die ständig auf gepackten Koffern sitzt, weg von den billigen WG-Zimmern, in denen sie an jedem neuen Ort unterkommen. Ihr Ziel: eine kleine Insel in Italien. Dort, bei Toni und seinem Vater Karl, war sie vor Jahren zum letzten Mal richtig glücklich. Ein Roadtrip quer durch das sommerglühende Land beginnt. Blanca reist als blinder Passagier nach Rom und schlägt sich zu Fuß bis ans Meer durch. Sie klaut in Cafés Essensreste von den Tischen, trifft auf einen Taxifahrer ohne Skrupel und einen zahnlosen Bauern, der sie zur Frau nehmen will. Mercedes Lauenstein entfaltet die Geschichte eines Mädchens, das seinen ganz eigenen Weg geht, ständig begleitet von der Frage, wie viel man vom Leben eigentlich erwarten kann.

Rezensionen zu diesem Buch

Ein Wirbelwind

„Ich möchte, dass einmal im Leben ein Gedankengang nicht mit einer Frage, sondern mit einer Antwort endet.“

 

Blanca ist erst fünfzehn als sie beschließt, abzuhauen. Weg von ihrer Mutter, die es nie länger als ein paar Wochen an einem Ort aushält. Weg von ihrem bisherigen Leben, das aus genau einer kleinen Tasche bestand. Aus wechselnden WG-Zimmern, Essenresten, neuen Schulen. Und sie möchte fort aus Deutschland. Zurück an den einzigen Ort, der für sie je eine heile Kindheit...

Weiterlesen

Ein ambivalentes Leseerlebniss

"Hätte die Auflaufform mich getroffen, wäre alles anders gekommen. Vielleicht wäre ich jetzt tot. Aber ich sprang gerade noch rechtzeitig ins Badezimmer und schlug die Tür hinter mir zu." (S. 5)

BAM! Ein Romanbeginn wie ein Faustschlag ins Gesicht. Schonungslos wird der Leser mittenrein geworfen in das Leben der 15-jährigen Blanca, die überall zuhause ist, aber keine Heimat hat. Blanca, die einen besonderen Namen besitzt und mit einer ebenso außergewöhnlichen Mutter zurechtkommen muss...

Weiterlesen

Auf der Suche nach einem Zuhause

Blanca ist 15 Jahre jung und bereits einiges gewohnt in ihrem Leben. Seit sie sich erinnern kann, ist sie gemeinsam mit ihrer Mutter Anna auf der Flucht - vor zu viel Nähe, Vertrautheit, Geborgenheit. Denn Anna will frei und ungebunden sein, keinen Pflichten und Konventionen unterworfen; was manchmal etwas schwierig ist, wenn man eine kleine Tochter hat. So lässt sie die kleine Blanca immer wieder mutterseelenallein, nur mit dem Satz: Warte hier, ich komme wieder. Mit zunehmendem Alter wird...

Weiterlesen

Eine schwierige Kindheit

Die fünfzehnjährige Blanca hat die Nase voll von dem Leben, das ihre Mutter ihr aufgedrückt hat. Sie hat nie irgendwo Fuß fassen können, da sie immer wieder weiterzogen. Blanca wünscht sich ein sicheres Zuhause, wo sie Freunde hat. Doch die Mutter ist rastlos und chaotisch. Bei Toni und Karl auf einer kleinen in Italien war Blanca vor Jahren glücklich, erinnert sie sich. Daher will sie wieder dorthin. Mit wenig Gepäck und Geld in der Tasche macht sie sich auf den Weg. Aber es gibt viele...

Weiterlesen

Ragazza

Die 15-jährige Blanca verlässt ihre rastlose Mutter, weil sie sich ein festes Zuhause wünscht. Dafür begibt sie sich auf eine Reise nach Italien.

Vom ersten Satz an (die Protagonistin wird mit einer Auflaufform beworfen) weiß die Autorin den Leser zu fesseln. Bei dem, was ihre Figur durchmacht, liegen Melancholie („Die große Traurigkeit geht über mir auf wie ein schwarzer Mond. Ich lasse sie, auch wenn sie mir wehtut.“) und Fröhlichkeit („‚Ragazza‘, schreit jemand mahnend, und ich...

Weiterlesen

Odyssee einer 15jährigen

Die 15jährige Blanca läuft von ihrer allein erziehenden Mutter fort, die das Leben einer Nomadin führt, während sie selbst sich nach einem beständigen Zuhause sehnt. Ihr Ziel ist eine Halbinsel in Italien, wo Blanca sich als Neunjährige einen Sommerlang bei Toni und Karl als Familie fühlen durfte. Die Reise dorthin gestaltet sich als Odyssee. Blanca trifft auf eine Reihe von Leuten, die es leider nicht alle gut mit ihr meinen.

Dieser Roman thematisiert einen interessanten Roadtrip....

Weiterlesen

Was hält das Leben für einen bereit?

Das Cover, welches eher einem Reiseführer denn einem Roman gleicht, hat mich auf das Buch aufmerksam werden lassen.

Durch die Handlung führt uns die 15- jährige Ich- Erzählerin Blanca, die uns sowohl an ihrer Gegenwart als auch an ihrer Vergangenheit teilhaben lässt. Blanca folgt stets ihren eigenen Gedanken, immer wieder schweift sie in die Vergangenheit ab. Anfänglich kam ich bei diesen Gedankensprüngen kaum hinterher, doch irgendwann gewöhnte ich mich daran und musste feststellen,...

Weiterlesen

Ein berührender Roadtrip

Gebundene Ausgabe: 256 Seiten

Verlag: Aufbau Verlag; Auflage: 1. (18. Mai 2018)

ISBN-13: 978-3351037017

Preis: 20,00 € 

auch als E-Book erhältlich

 

Ein berührender Roadtrip

 

Inhalt:

Die Mutter der 15-jährigen Blanca schafft es einfach nicht, sesshaft zu werden. Sie wohnt mal hier, mal da. Für Blanca gibt es keine Chance, sich irgendwo heimisch zu fühlen. Dabei wünscht sie sich doch...

Weiterlesen

Ein fesselnder Roadtrip

Die fünfzehnjährige Blanca hat ihr altes Leben satt. Ihre Mutter halt es nie lange an einem Ort aus, doch Blanca sehnt sich nach Beständigkeit und einem Zuhause. Nach einem heftigen Streit, macht sie sich auf zu einer kleinen Insel in Italien. Dort hat sie mit ihrer Mutter bei Karl und seinem Sohn Toni gewohnt und war zum letzten Mal richtig glücklich....

Mercedes Lauenstein hat einen wunderbaren Roman über Sehnsucht, Geborgenheit und Lebensglück geschrieben. Blanca begibt sich auf...

Weiterlesen

Auf der Suche nach dem Leben

Blanca ist fünfzehn Jahre alt und lebt bei ihrer Mutter. Die Beiden sind wenig sesshaft, denn Blancas Mutter gelingt es nicht, sich für eine längere Zeit zu binden und so zieht es sie immer weiter.  Eines Tages, als die Beiden wieder einmal eine Auseinandersetzung haben, beschließt Blanca ihr Leben in die eigenen Hände zu nehmen. Sie nimmt sich das wenige Geld, welches die beiden besitzen und macht sich auf einen für sie prägenden und abenteuerlichen Weg...
Die Autorin Mercedes...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Hardcover
Genre:
Romane und Erzählungen
Sprache:
deutsch
Umfang:
256 Seiten
ISBN:
9783351037017
Erschienen:
Mai 2018
Verlag:
Aufbau-Verlag
8.44444
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.2 (9 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 14 Regalen.

Ähnliche Bücher