Buch

Eine Sommerliebe in Schweden - Mia Jakobsson

Eine Sommerliebe in Schweden

von Mia Jakobsson

Ein Sommer auf der Insel Smögen? Klingt idyllisch! Doch die Bäckerin Tove und ihre drei Kinder reisen nicht ganz freiwillig dorthin. Sie sind auf das Geld des Knäckebrot-Fabrikanten Patrik angewiesen. Und der wiederum braucht, quasi leihweise, eine Bilderbuch-Familie, um einen amerikanischen Investor zu beeindrucken. Aber kann der ewige Junggeselle Patrik überzeugend den Familienvater spielen? Und wie soll Tove den kleinen Benny dazu bringen, einen fremden Mann Papa zu nennen?

Mit leckeren Rezepten zum Nachbacken

Rezensionen zu diesem Buch

Eine wunderschöne Liebesgeschichte

Inhalt:
Ein Sommer auf der Insel Smögen? Klingt idyllisch! Doch die Bäckerin Tove und ihre drei Kinder reisen nicht ganz freiwillig dorthin. Sie sind auf das Geld des Knäckebrot-Fabrikanten Patrik angewiesen. Und der wiederum braucht, quasi leihweise, eine Bilderbuch-Familie, um einen amerikanischen Investor zu beeindrucken. Aber kann der ewige Junggeselle Patrik überzeugend den Familienvater spielen? Und wie soll Tove den kleinen Benny dazu bringen, einen fremden Mann Papa zu nennen...

Weiterlesen

Ein schöner Roman den man gelesen haben muss

Das Cover hat mich schon zum lesen dieses Buches inspiriert.Idyllisch und Beruhigend

Zum Inhalt:

Als die Bäckerin Tove arbeitslos wird,sieht es für sie und ihre 3 Kinder schlimm aus.Ihe Ex Mann zahlt sehr unregelmäßig seinen Unterhalt.Aber dann kommt ein glücklicher Zufall in ihr Leben.

Der Knäckebrot Fabrikant Patrik sucht eine Leihfamilie.Besser gesagt eine Bilderbuchfamilie.Er möchte einen Investor für seine Fabrik für sich gewinnen.Und dieser investiert nur wenn eine...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
eBook
Sprache:
deutsch
ISBN:
9783732578191
Erschienen:
Februar 2020
Verlag:
Lübbe
10
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 5 (2 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 4 Regalen.

Ähnliche Bücher