Buch

Todeswunsch - Michael Robotham

Todeswunsch

von Michael Robotham

Der Psychologe Joe O'Loughlin ist sich nicht sicher, ob er sich ausgerechnet die frühreife Sienna Hegarty als beste Freundin für seine Tochter Charlie wünscht. Doch als sie eines Abends blutüberströmt bei den O'Loughlins auftaucht, versucht Joe alles, um ihr zu helfen. Denn im Haus der Hegartys ist etwas Schreckliches passiert: Siennas Vater liegt tot in ihrem Zimmer - jemand hat ihm die Halsschlagader durchtrennt, und Sienna kann sich an nichts erinnern ...

Rezensionen zu diesem Buch

Bisschen oberflächlich

Sienna, eine frühreife 14-jährige, ist die beste Freundin von Charlie O´Loughlin. Sie ist auch in ihrer Theatergruppe beliebt, somit hat sie die Hauptrolle im neuen Stück ergattert. Außerdem hat sie einen 8 Jahre älteren Freund, der sie von den Proben abholt. Abends steht sie dann völlig verwirrt und aufgelöst bei den O´Loughlins vor der Tür. Sie ist voll mit Blut. Zum Glück ist der Psychologe, Vater und Ex-Mann Joe gerade dort und kann Sienna helfen. Sie fahren zum Haus der Hegartys....

Weiterlesen

Zu aufgeblasen

Nach dem großartigen Thriller Erlöse Mich war Todeswunsch mein zweites Buch von Michael Robotham. Wieder ist der an Prakinson erkrankte Psychologe Joe O'Loughlin mit von der Partie. Diesmal sogar noch intensiver: Die beste Freundin seiner Tochter wird des Mordes verdächtigt. Sie soll Ihren Vater erstochen haben, kann oder will sich aber an nichts erinnern. Der Ex-Cop wird von Kollegen hoch geschätzt, seine drei Kinder scheinen allerdings nicht allzu traurig über seinen Tod...

Weiterlesen

Sienna soll ihren Vater umgebracht haben

Titel und Cover haben mir nicht so gefallen, aber dafür die spannende Geschichte!

Es wird aus der Sciht von dem Psycholigen Joe  O´Loughlin erzählt. Seine Tochter Charlie und Sienna Hegarty sind sehr gut befreundet und das gefällt ihm nicht. Als dann Sienna eines abends blutüberstömt bei Ihnen auftaucht nimmt Joe sich ihrer an. Sienna wird verdächtigt ihren eigenen Vater ermordet zu haben streitet aber die Tat ab. Joe fängt an zu ermitteln, auch er ist von der Unschuld Siennas...

Weiterlesen

Atemberaubender Thriller

Sienna Hegarty ist die beste Freundin von Psychologe Joe O´Loughlins Tochter Charlie. Er wünscht sich einen besseren Umgang für seine Tochter.

Doch als sie eines Abends blutüberströmt bei O´Loughlins vor der Tür steht nimmt Joe sich ihr an. Im Has von Sienna liegt ihr toter Vater, jemand hat ihm die Halsschlagader druchtrennt.

Aber Sienna kann sich an nichts mehr erinnern, auch wenn das Blut ihres Vaters überall an ihrer Kleidung klebt. Sofort gerät sie in Tatverdacht. Joe will...

Weiterlesen

** Liebe, Macht und Perversion **

Für mich war klar, dass ich den Psychothriller „Todeswunsch“ von Michael Robotham lesen wollte, denn ich kannte schon seine vorherigen Bücher, die mir gut gefallen haben. Ich finde es oft sehr schwer, einen Autoren zu finden, dessen Schreibstil und dessen Storys einem wirklich zusagen. Habe ich erst einmal einen Schriftsteller gefunden, lese ich gerne all seine Werke. Natürlich ist das Schöne an einer Buchreihe, dass man die Charaktere von Buch zu Buch besser kennen lernt und das Zuordnen...

Weiterlesen

die Abgründe im menschlichen Sein

Eines Abends steht die beste Freundin von Joe O'Loughlin's Tochter blutüberströmt vor der Tür seiner Frau und wird des Mordes an ihrem Vater beschuldigt.
Joe O'Loughlin beginnt daraufhin zusammen mit der Polizei und dem altbekannten Ruiz in diesem Fall zu ermitteln und deckt immer mehr schreckliche Geheimnisse auf.
Fest steht, an Sienna, der besten Freundin von Joe O'Loughlins Tochter wurde sich sexuell vergangen, doch war es wirklich ihr Vater? Und wie steht das alles mit ihrem...

Weiterlesen

Eine Geschichte, die süchtig macht

Also ich habe mir bei diesem Buch zum Glück nicht gewünscht, tot zu sein. Das Gegenteil war natürlich der Fall, denn wie viele von euch wissen, liebe ich diesen Autor. Und das noch mehr, nachdem ich auf seiner Lesung war. Aber kommen wir mal zum Buch... ^^

Beginnen wir mit einem szenischen Einstieg (ich habe gerade gelernt, das soll ganz toll sein und Kritiken sollten am besten immer so anfangen^^): Joe O'Loughlin - übrigens Hauptfigur - rennt durch das Feld, durch den Fluss und...

Weiterlesen

Todeswunsch – Michael Robotham

Ein tragischer, komplexer Fall für Psychologe Joe O´Loughlin und den pensionierten Detektive Inspektor Vincent Ruiz.

Eigentlich hat Joe gerade genug mit sich selbst zu tun. Die Trennung von seiner immer noch geliebten Frau macht ihm mindestens genauso zu schaffen, wie die Sorge um seine Kinder. Seine fortschreitende Parkinson-Erkrankung und die Einsamkeit seines kleinen Häuschens tun ihr übriges.

Aber es kommt immer noch schlimmer: Die beste Freundin ihrer gemeinsamen Tochter...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Taschenbuch
Genre:
Krimis Thriller
Sprache:
deutsch
Umfang:
509 Seiten
ISBN:
9783442478712
Erschienen:
Oktober 2012
Verlag:
Goldmann TB
Übersetzer:
Kristian Lutze
8.63636
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.3 (33 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 104 Regalen.

Ähnliche Bücher