Buch

Nur zusammen ist man nicht allein - Mike Gayle

Nur zusammen ist man nicht allein

von Mike Gayle

Nur zusammen ist man nicht allein erzählt von Tom und seinen Töchtern Evie, 13, und Lola, 8, die sich nach einem Schicksalsschlag als Familie neu erfinden müssen. Ein bittersüßer und warmherziger Roman über einen Vater und zwei Töchter, die sich auf die Suche nach einem Neuanfang begeben und es schließlich wagen, wieder an das Glück zu glauben. Denn: Nur zusammen ist man nicht allein.

Seit dem Tod seiner Frau ist Tom nicht mehr derselbe. Er schafft es weder, sich um seine Mädchen, noch um den täglich chaotischer werdenden Familienalltag zu kümmern. Zum Glück gibt es Linda, Toms Schwiegermutter, die einspringt und die Fäden zusammenhält. Doch die Mädchen brauchen ihren Vater mehr denn je, und so trifft Linda eine radikale Entscheidung: Sie fährt nach Australien, Rückkehr ungewiss. Allein auf sich gestellt, bleibt Tom nichts anderes übrig, als sich seiner Trauer zu stellen und seine Familie zu retten. Und so stürzen sich Tom, Evie und Lola gemeinsam ins Abenteuer zu dritt - Stolperfallen und emotionale Achterbahnfahrten inklusive.

Rezensionen zu diesem Buch

Wunderschön

Meine Liebe für Mike Gayle Bücher fing mit „Dinner for Two“ an. Ich habe das Buch vor Jahren verschlungen und wollte sofort mehr von ihm lesen. Leider war meine Suche nach weiteren Büchern des Autors aus irgendeinem Grund damals nicht erfolgreich. Dann geriet der Autor für mich in Vergessenheit. Deswegen habe ich mich umso mehr gefreut, als ich dieses Buch auf lovelybooks in einer Leserunde entdeckt habe. 

In „Nur zusammen ist man nicht allein“ geht es um die Hope Familie. Anfangs...

Weiterlesen

Nur zusammen ist man nicht allein

Tom hat seine Frau Laura durch einen Unfall verloren. Nun steht er alleine mit seinen beiden Töchtern da. Glücklicherweise findet er Unterstützung durch Linda, Lauras Mutter, die sich fortan um die beiden Mädchen Evie, 13 Jahre, und Lola, 8 Jahre, kümmert. Doch als Tom sich immer mehr entzieht, obwohl seine Töchter ihn dringend brauchen, entschließt Linda sich, nach Australien zu reisen. Plötzlich muss Tom sich um alles alleine kümmern. Die drei stürzen sich also in ihr neues gemeinsames...

Weiterlesen

Jeder trauert auf seine Weise...

Der Verlust eines nahen Menschen ist für niemanden leicht zu ertragen. Doch Tom zieht es im wahrsten Sinne des Wortes den Boden unter den Füßen weg - als seine Frau tödlich verunglückt, bleibt die Welt für ihn stehen. Nach Lauras Tod verkriecht er sich in sein Bett und bekommt nichts mehr von dem mit, was um ihn herum geschieht. Später stürzt er sich in seine Arbeit und konzentriert sich nur noch darauf, um an nichts anderes mehr denken zu müssen. Dumm nur, dass da seine zwei Töchter sind,...

Weiterlesen

Ein warmherziger Roman über den Verlust eines geliebten Menschen

Inhalt: Eine kleine Familie wird plötzlich durch einen tödlichen Autounfall der Mutter  auseinandergerissen. Plötzlich stand Tom, der Vater und seine beiden jüngeren Mädchen ganz alleine dar und müssen das Leben ohne ihren vierten Part meistern. Doch wie lebt man nach dem Tod eines geliebten Menschen weiter?

Meine Meinung: Mike Gayle hat das Rad in dieser Geschichte sicherlich nicht neu erfunden und der Klappentext sagt zum Anfang schon bereits sehr viel über den Verlauf auf, aber...

Weiterlesen

Hoffnungen und gefühle

Ein wunderbarer und berührender Roman, mit vielen witzigen und humorvollen Momenten ist dieses Buch. Die Geschichte ist nicht nur tragisch, sonder auch voller hoffnung und Zukunft. 

Nach dem Tod seiner Frau, hat Tom nur noch die Arbeit im Kopf. Seine Schwiegermutter kümmert sich um seine zwei Töchter, aber lange schaut sie sich das nicht mehr an. Kurzerhand entschließt sie sich, ihre Freundin in Australien zu besuchen und stößt Tom damit vor den Kopf. Er ist nun alleine mit seinen...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Taschenbuch
Genre:
Romane und Erzählungen
Sprache:
deutsch
Umfang:
377 Seiten
ISBN:
9783458363163
Erschienen:
Dezember 2017
Verlag:
Insel Verlag GmbH
Übersetzer:
Katja Bendels
9.33333
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.7 (3 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 16 Regalen.

Dieses Buch lesen gerade:

Ähnliche Bücher