Buch

Gefrorenes Herz - Mirjam H. Hüberli

Gefrorenes Herz

von Mirjam H. Hüberli

Sich auf dünnem Eis bewegen, davon könnte die siebzehnjährige Aurelia ein Lied singen. Denn seit ihre Zwillingsschwester Natascha verschwunden ist, scheint sie niemandem mehr trauen zu können. Nicht ihren Freunden, nicht ihren Lehrern, nicht einmal mehr sich selbst. Nur ihre tägliche Eiskunstlaufroutine hält sie buchstäblich über Wasser, dem gefrorenen unter ihren Schlittschuhen wie auch in ihrem Herzen. Und dann ist da noch Sevan, der Neue an ihrer Schule, der sich ausgerechnet an ihre Fersen heftet, wo doch alle Mädchen nach ihm schmachten. Mit ihm zusammen kommt sie der Auflösung des Geheimnisses um Natascha sehr viel näher. Aber irgendjemand ist ihnen immer einen Schritt voraus…

Rezensionen zu diesem Buch

Gefrorenes Herz

‘*‘ Meine Meinung ‘*‘

Aurelias Zwillingsschwester verschwindet und damit ändert sich ihr komplettes Leben. Ihre innere Zerrissenheit hat Hüberli dem Leser sehr plastisch näher gebracht und auch das manchmal doch recht seltsame Verhalten, welches Teenagern eigen ist, kam authentisch rüber.

Auch die andere Charaktere werden lebendig und authentisch präsentiert - sie könnten genau so neben an wohnen.

Nach und nach kommt der Leser gemeinsam mit Aurelia der Wahrheit auf die...

Weiterlesen

Gefrorenes Herz

Aurelia's Zwillingsschwester Natascha ist verschwunden. Sie möchte sie suchen, doch keiner möchte ihr helfen, ihre Freunde finden die Suche sinnlos. Sevan, der neu an ihrer Schule ist, ist der einzige der ihr helfen möchte. Gemeinsam machen sie sich auf die Suche nach hinweisen. Kurz darauf kam dann die schreckliche Nachricht, was mit ihrer Schwester passiert ist. Aurelia und Sevan machen sich auf die Suche nach dem großen Warum? Und wollen dahinter kommen was mit Natascha wirklich passiert...

Weiterlesen

Zu Tränen rührend

Ich habe vermutet, dass es sich bei diesem Buch um einen Jugendthriller handeln wird. Dennoch hat das Buch es geschafft mich zu überraschen, denn in dem Buch geht es auch um die emotionale Bindung von Zwillingsschwestern.

Mit ihrem gefühlvollen Schreibstil hat mich die Autorin wirklich berührt. Manchmal reichten nur wenige Worte, um meine Tränen fließen zu lassen. Ich fand es unheimlich berührend und authentisch wie die Autorin Aurelia's Gefühlswelt dargestellt hat. Dies war für mich...

Weiterlesen

Gänsehautfeeling

Aurelia ist verzweifelt: seit Wochen ist ihre Zwillingsschwester Natascha spurlos verschwunden. Irgendwas stimmt doch da nicht. Ihre gemeinsamen Freunde scheinen langsam wieder zum Alltag überzugehen und sich nichts mehr darum zu scheren, was mit Natascha geschehen ist. Nur der gutaussehende Sevan, der vor kurzem hergezogen ist, bemüht sich um Aurelia und bietet ihr seine Hilfe an. Aber warum kümmert sich ausgerechnet jemand um ihre Schwester, der sie gar nicht kennt. Doch mit seiner...

Weiterlesen

Eine klare Empfehlung

Aurelia kann es nicht glauben, dass ihr Zwillingsschwester Natascha einfach spurlos verschwunden ist. Was ist mit ihr geschehen? Wieso ist sie nach dem Training in der Eishalle spurlos verschwunden und wer war daran beteiligt? Es ist nun schon einige Zeit vergangen seit jenem schicksalshaften Tag, doch Aureila kann einfach nicht glauben, das ihre Schwester grundlos verschwunden ist, ohne ihr ein Wort zu sagen. Sie vermisst ihre Zwillingsschwester, doch leider gibt es keine Spur zu deren...

Weiterlesen

Gefrorene Herzen

Inhalt:

Sich auf dünnem Eis bewegen, davon könnte die siebzehnjährige Aurelia ein Lied singen. Denn seit ihre Zwillingsschwester Natascha verschwunden ist, scheint sie niemandem mehr trauen zu können. Nicht ihren Freunden, nicht ihren Lehrern, nicht einmal mehr sich selbst. Nur ihre tägliche Eiskunstlaufroutine hält sie buchstäblich über Wasser, dem gefrorenen unter ihren Schlittschuhen wie auch in ihrem Herzen. Und dann ist da noch Sevan, der Neue an ihrer Schule, der sich...

Weiterlesen

wirklich gelungener Jugendthriller

Kurzbeschreibung:
Sich auf dünnem Eis bewegen, davon könnte die siebzehnjährige Aurelia ein Lied singen. Denn seit ihre Zwillingsschwester Natascha verschwunden ist, scheint sie niemandem mehr trauen zu können. Nicht ihren Freunden, nicht ihren Lehrern, nicht einmal mehr sich selbst. Nur ihre tägliche Eiskunstlaufroutine hält sie buchstäblich über Wasser, dem gefrorenen unter ihren Schlittschuhen wie auch in ihrem Herzen. Und dann ist da noch Sevan, der Neue an ihrer Schule, der sich...

Weiterlesen

Gefrorenes Herz - Mein Thriller-Lesehighlight des Jahres

Darum geht es

Aurelia ist todunglücklich, denn seit einigen Wochen ist ihre Zwillingsschwester Natascha verschwunden, und auch die Polizei scheint keine Spur von ihr zu haben. Obwohl ihre Freundinnen ihr nicht helfen wollen, hat Aurelia die Hoffnung noch nicht aufgegeben und sucht wann immer sie kann, nach einem Hinweis, der sie zu Natascha führt. Als der gutaussehende Sevan neu an ihre Schule kommt, bietet er ihr unverhofft seine Hilfe bei der Suche nach Natascha an, da er selber...

Weiterlesen

Sehr gelungener Jugendthriller!

Als Aurelias Zwillingsschwester Natascha eines Abends plötzlich spurlos verschwindet, bricht für sie und ihre Familie eine Welt zusammen. Verzweifelt sucht Aurelia nach Natascha, will herausfinden, was passiert ist. Dabei baut sie auf die Unterstützung ihrer besten Freundin Sofia, die aber nur noch Augen für den neuen süßen Jungen, Sevan, an ihrer Schule zu haben scheint. Als dieser sich dann auch noch Interesse an Aurelia zeigt, ihr Hilfe anbietet, ist der Krach zwischen den beiden...

Weiterlesen

Dieses Buch raubt einem alle Sinne

Der Jugendthriller "Gefrorenes Herz" lässt seinem Leser manchmal sprichwörtlich das Herz gefrieren.

 

Nach ein paar Kapiteln merkt man, dass das Buch einen in seinen Bann gezogen hat. Das Buch liest sich schnell und flüssig. Die Zwillingsschwester Aurelia ist eine kluge, sympathische, hartnäckige und manchmal auch sturköpfige Protagonistin, die sich auf die Suche nach ihrer Schwester macht. Es scheint so, als wäre sie anfangs die Einzige, die wirklich versucht ihre Schwester...

Weiterlesen

...spannend und mitreißend!

In den letzten Zeilen  ihrer Danksagung, aus dem Buch „Gefrorenes Herz“,
erhofft sich die Autorin, Mirjam H. Hüberli, dass uns die Geschichte von Aurelia genauso berührt, wie sie sie selbst  berührt hat.
Dies kann ich mit einem klaren „Ja, das hat sie!“ beantworten.
In diesem spannenden Jugendthriller geht es um die Protagonistin Aurelia, die ganz plötzlich und unerwartet, auf mysteriöse Art, ihre Zwillingsschwester Natascha verliert. Wie sich später herausstellt, gilt es...

Weiterlesen

Dieser Jugendthriller lässt einem das Herz gefrieren

Informationen:
Einzelband der Autorin Mirjam H. Hüberli, welcher im Impress Verlag von Carlsen erschienen ist. Das E-Book gibt es für 3,99€ mit 387 Seiten.

Klappentext:
Sich auf dünnem Eis bewegen, davon könnte die siebzehnjährige Aurelia ein Lied singen. Denn seit ihre Zwillingsschwester Natascha verschwunden ist, scheint sie niemandem mehr trauen zu können. Nicht ihren Freunden, nicht ihren Lehrern, nicht einmal mehr sich selbst. Nur ihre tägliche...

Weiterlesen

Dieser Jugendthriller geht unter die Haut!

Inhalt:

Sich auf dünnem Eis bewegen, davon könnte die siebzehnjährige Aurelia ein Lied singen. Denn seit ihre Zwillingsschwester Natascha verschwunden ist, scheint sie niemandem mehr trauen zu können. Nicht ihren Freunden, nicht ihren Lehrern, nicht einmal mehr sich selbst. Nur ihre tägliche Eiskunstlaufroutine hält sie buchstäblich über Wasser, dem gefrorenen unter ihren Schlittschuhen wie auch in ihrem Herzen. Und dann ist da noch Sevan, der Neue an ihrer Schule, der sich...

Weiterlesen

Spannend, nerven-zerreißend und absolut überraschend!

<< Ich spüre den Drang in mir, diesen Fluch der schmerzenden Ähnlichkeit loszuwerden und die leise Hoffnung, in all dem Chaos mein Ich zu finden. Ich taste nach der kalten Schere, muss das tun, weil ich sonst das Gefühl habe, durchzudrehen. Und mir ist etwas Entscheidendes bewusst geworden : Ich bin nicht gestorben. Ich lebe! >> ( Zitat Seite 104 )

 

Kurzer Einblick:

Aurelia führt ein glückliches Leben bis ein Tag dieses komplett aus den Rudern wirft...

Weiterlesen

Trauer, Liebe, Hoffnung - glasklar

"Gefrorenes Herz" ist ein Jugendthriller, und doch soviel mehr als ein Jugendthriller. Es ist eine herzzerreißende Geschichte von Verlust und Verrat, aber auch von Neuanfang und Freundschaft, von Hoffnung und Liebe... Und dem ganz eigenen Zauber, der das Leben von Zwillingen untrennbar miteinader verbindet. Zwillingsmagie: eine Seele in zwei Körpern.

...oder etwa doch nicht?

Jetzt, wo Aurelias Schwester Natascha verschwunden ist, muss sie sich fragen: Hatten wir wirklich nie...

Weiterlesen

Wenn der Zwilling nicht mehr da ist...

Sich auf dünnem Eis bewegen, davon könnte die siebzehnjährige Aurelia ein Lied singen. Denn seit ihre Zwillingsschwester Natascha verschwunden ist, scheint sie niemandem mehr trauen zu können. Nicht ihren Freunden, nicht ihren Lehrern, nicht einmal mehr sich selbst. Nur ihre tägliche Eiskunstlaufroutine hält sie buchstäblich über Wasser, dem gefrorenen unter ihren Schlittschuhen wie auch in ihrem Herzen. Und dann ist da noch Sevan, der Neue an ihrer Schule, der sich ausgerechnet an ihre...

Weiterlesen

Wunderschön, dramatisch und spannend von Anfang bis Ende

Der Schreibstil
Ich war schon von den ersten Sätzen und ihrer Intensität vollkommen in den Bann der Handlung gerissen. Das Buch ist leicht und flüssig zu lesen und dabei so spannend, dass teilweise meine Augen gar nicht schnell genug über die Zeilen fliegen konnten, um mir schnell genug all ihre Geheimnisse zu offenbaren! Es ist das erste Buch, dass ich von Mirjam H. Hüberli gelesen habe und ich denke, sobald mein SuB wieder ein wenig geschrumpft ist, werde ich mir mehr von ihr...

Weiterlesen

Beeindruckender Jugendthriller

"...Mein ganzes Leben war ich nie allein und will es auch jetzt nicht sein. Mit Natascha an meiner Seite bin ich erst ein ganzer Mensch. Ich sehe die Welt anders, wenn wir zusammen sind..."

 

Aurelia ist mit ihrer Freundin Sofia beim Eiskunstlaufen. Aurelia wartet auf eine Antwort. Doch Sofia lässt sie zappeln. Beim Umziehen teilt Sofia dann Aurelia mit, dass sie keinen Sinn mehr darin sieht, nach Natascha zu suchen. Natascha ist Aurelias Zwillingsschwester. Sie ist seit vier...

Weiterlesen

Auf der Suche nach dem Zwilling

Inhalt: Aurelias Zwillingsschwester Natascha ist bereits seit einem Monat verschwunden. Sie kam einfach nicht vom Training nach Hause. Während ihr Umfeld sich langsam damit abzufinden scheint und zum Alltag übergeht, kann Aurelia nicht loslassen. Viel zu tief sitzt das Verlangen ihre geliebte Schwester zu finden und zu erfahren, was passiert ist. Als der attraktive neue Schüler Sevan ihr seine Hilfe anbietet, beginnen die beiden zu ermitteln. Und bald schon gerät Aurelia in höchste Gefahr....

Weiterlesen

Spannung pur

Inhaltsangabe laut dem Verlag Impress:

Sich auf dünnem Eis bewegen, davon könnte die siebzehnjährige Aurelia ein Lied singen. Denn seit ihre Zwillingsschwester Natascha verschwunden ist, scheint sie niemandem mehr trauen zu können. Nicht ihren Freunden, nicht ihren Lehrern, nicht einmal mehr sich selbst. Nur ihre tägliche Eiskunstlaufroutine hält sie buchstäblich über Wasser, dem gefrorenen unter ihren Schlittschuhen wie auch in ihrem Herzen. Und dann ist da noch Sevan, der Neue an...

Weiterlesen

„Ich renne dem Wahnsinn davon, der Wahrheit entgegen und nur die Ungewissheit begleitet mich.“

Zum Inhalt:

Aureila ist siebzehn Jahre alt. Bald hat sie Geburtstag und sie feiert nie allein, denn sie ist ein Zwilling. Natascha und Aurelia sind sich so Nahe, wie sonst eben Niemand sich sein kann. Beide sind begeisterte Eiskunstläuferinnen und als Aureila Fieber hat, fährt Natascha allein los. „Ich bin dann gleich wieder da“, sagt sie noch und verschwindet. Aber Natascha kehrt nicht zurück. Sie ist und bleibt verschwunden, vom Erdboden verschluckt.

Die Familie kann nicht...

Weiterlesen

Total überraschend

Das Buch habe ich anfänglich für einen Teenie-Roman gehalten, aber da wurde ich sehr getäuscht. Er entpuppt sich als waschechter Thriller. Die Zwillingsschwester von Aurelia wird vermisst. Natascha kam eines Abends vom Eiskunstlauf-Training nicht zurück. Aurelia setzt alles dran, um sie wieder zu finden. Leider bleiben ihre Freunde da etwas auf der Strecke und einige verstehen das auch so überhaupt nicht. Es gibt doch tatsächlich eine Person, die mir schon bis Seite 30 gewaltig auf den...

Weiterlesen

Sehr spannendes Buch, toller Jugendthriller

Meinung:

Eine Geschichte über Zwillinge, Freunde, Geheimnisse, Liebe und Tod.

Mirjam H. Hüberli hat eine sehr interessante Idee gehabt, besonders interessant fand ich dabei, dass sie selbst ein Zwilling ist. Vor allem diese Träume, diese besondere Verbindung zwischen den Zwillingen fand ich faszinierend und auch, wie die Autorin mehrere Aspekte, wie Liebe, Tod oder auch das Eislaufen zusammengebracht hat.

Das Buch war durchgehend wirklich sehr spannend, es gab zwei Morde...

Weiterlesen

mit Gänsehauteffekt

Es ist jetzt schon einen ganzen Monat her, dass Natascha verschwunden ist. Für alle anderen kehrt nach und nach der Alltag wieder ein, nicht aber für Aurelia. Kein Wunder, schließlich ist Natascha ihr Zwilling. Ja genau: Ist! Denn Aurelia ist sich ganz sicher, dass ihre Zwillingsschwester lebt. Und sie wird nicht aufhören, nach ihr zu suchen, bis sie sie gefunden hat. So wie es aussieht, steht sie damit allerdings mittlerweile allein da, denn ihre Freundinnen Laura und Sofia sehen keinen...

Weiterlesen

Voller Spannung und Drama

Das Cover:
Ist wirklich wunderschön gestaltet. Ich finde es immer super wenn der Protagonist auf dem Cover zu sehen ist, dann ist es einfach sich vorzuestellen wie er oder sie aussieht

Die Protagonistin:
Aurelia ist sehr verzweifelt, da ihre Zwillingsschwester verschwunden ist. Aber sie ist immernoch voller Hoffnung sie zu finden und gibt nicht auf.
Ich finde ihr Charakter war sehr authentisch und ihre Handlungen konnte man gut nachvollziehen

Der Schreibstil:...

Weiterlesen

Ein packender Jugendthriller!!!

Klappentext:

Sich auf dünnem Eis bewegen, davon könnte die siebzehnjährige Aurelia ein Lied singen. Denn seit ihre Zwillingsschwester Natascha verschwunden ist, scheint sie niemandem mehr trauen zu können. Nicht ihren Freunden, nicht ihren Lehrern, nicht einmal mehr sich selbst. Nur ihre tägliche Eiskunstlaufroutine hält sie buchstäblich über Wasser, dem gefrorenen unter ihren Schlittschuhen wie auch in ihrem Herzen. Und dann ist da noch Sevan, der Neue an ihrer Schule, der sich...

Weiterlesen

Ein wundervoller Jugendthriller voller Spannung und Gefühl

Inhalt: Sich auf dünnem Eis bewegen, davon könnte die siebzehnjährige Aurelia ein Lied singen. Denn seit ihre Zwillingsschwester Natascha verschwunden ist, scheint sie niemandem mehr trauen zu können. Nicht ihren Freunden, nicht ihren Lehrern, nicht einmal mehr sich selbst. Nur ihre tägliche Eiskunstlaufroutine hält sie buchstäblich über Wasser, dem gefrorenen unter ihren Schlittschuhen wie auch in ihrem Herzen. Und dann ist da noch Sevan, der Neue an ihrer Schule, der sich ausgerechnet an...

Weiterlesen

Ein packender Jugendthriller mit Gänsehautgarantie der Begeistert!!! :D

Kurzbeschreibung

Sich auf dünnem Eis bewegen, davon könnte die siebzehnjährige Aurelia ein Lied singen. Denn seit ihre Zwillingsschwester Natascha verschwunden ist, scheint sie niemandem mehr trauen zu können. Nicht ihren Freunden, nicht ihren Lehrern, nicht einmal mehr sich selbst. Nur ihre tägliche Eiskunstlaufroutine hält sie buchstäblich über Wasser, dem gefrorenen unter ihren Schlittschuhen wie auch in ihrem Herzen. Und dann ist da noch Sevan, der Neue an ihrer Schule, der sich...

Weiterlesen

Ein Jugendthriller, der unter die Haut geht

„Gefrorenes Herz“ von Mirjam H. Hüberli ist ein Jugendthriller.

Natascha ist weg. Verschwunden. Einfach so!?! Aurelia kann nicht glauben, dass ihre Zwillingschwester einfach nicht mehr da ist. Da es nach dem Training in der Eishalle war, Könnte es jeder von dort gewesen sein.

Aurelia weiß nicht mehr weiter. Sie vermisst ihren Zwilling total. Nur leider gibt es keine Spur von ihr oder dem Täter. Sie verdächtig die Eiskunsttrainerin, denn sie hatte es schon immer auf die beiden...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
eBook
Genre:
Jugendbücher ab 11 Jahre
Sprache:
deutsch
Umfang:
387 Seiten
ISBN:
9783646600704
Erschienen:
September 2014
Verlag:
Carlsen
9.66667
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.9 (27 Bewertungen)

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 60 Regalen.

Dieses Buch lesen gerade:

Ähnliche Bücher