Sessel

Annette | Lesen als Leidenschaft

Favoriten

Meine Favoriten (15) – Meine Lieblingsbücher
Seiten: 542
Erscheinungsjahr 2001
Seiten: 704
Erscheinungsjahr 2007
Seiten: 765
Erscheinungsjahr 2008
Seiten: 864
Erscheinungsjahr 2009
Seiten: 560
Erscheinungsjahr 2012
Seiten: 400
Erscheinungsjahr 2010
Seiten: 384
Erscheinungsjahr 2009
Seiten: 480
Erscheinungsjahr 2010
Erscheinungsjahr 2014
Seiten: 0
Erscheinungsjahr 2010
Alle Bücher

Ich lese gerade

  • Seiten: 40/416
  • Seiten: 300/576
  • Seiten: 5/768
  • Seiten: 5/736

Lese-Challenges

2018
Lese-Challenge Ziel: 36
Gelesene Bücher: 0

Über mich

Bereits in meiner frühen Kindheit begann ich mit lesen -Kinderbücher von Enid Blyton-. Hierbei konnte ich die Welt um mich herum vergessen. Einfach abschalten, wie toll. Und das ist bis heute so geblieben. Und auf meinen Wunschzetteln standen immer schon Bücher an oberster Stelle. Schon sehr früh interessierte ich mich für historische Romane -speziell Ägypten-. Aber leider ist dieser Markt derzeit nicht mit Neuheiten bestückt. Und was auch eine Macke von mir ist, ich nehme überall wo ich hingehe mein Buch mit. Daher müssen die Handtaschen auch immer etwas größer ausfallen...:-). Aber bis jetzt bin ich noch nicht mit der Technik mitgegangen; bei mir gibt es noch kein eBook. Der frische Duft der Bücher fasziniert mich immer noch und ein eBook kann damit einfach nicht mithalten.

Zitiert

Einzeln sind wir Worte, zusammen ein Gedicht.

Georg Bydlinski

Letzte Rezension

Vergebung - Stieg Larsson

Vergebung
von Stieg Larsson

Vergebung-oder- leider gibt es keine Fortsetzung

Eine Trilogie die ihres Gleichen sucht. Ich bin eigendlich kein Fan von Serienromanen oder Thrillern , aber dieser ist so gut, dass ich gleich nach dem ersten Buch weitergelesen habe und alle Kritik, die ich bis jetzt über diese Bücher gelesen habe, überhaupt nicht teilen kann.

Der Beobachter - Charlotte Link

Der Beobachter
von Charlotte Link

Fesselnd und emotionsgeladen

Zu Beginn des Buches dachte ich, was soll das wohl werden. Ein arbeitsloser Mann der Frauen oder Familien beobachtet und das dann auch noch alles schriftlich festhält. Die ersten 150 Seiten waren etwas langatmig aber trotzdem baute sich eine erste Spannung auf. Als der erste Mord pasierte, war man gleich gewillt zu sagen, dass es "Der Beobachter" war. Aber dass wäre zu einfach gewesen.

Im Tal des Fuchses - Charlotte Link

Im Tal des Fuchses
von Charlotte Link

Spannung pur

Eine Frau wird, während sie auf ihren Mann wartet, der mit dem Hund eine Runde im Wald gassi geht, von einem einsam gelegenen Parkplatz entfürt. Niemand hat etwas mitbekommen. Es geht keine Lösegeldforderungen in den nächsten Tagen ein und die Frau meldet sich ebnfalls nicht zurück.

Letzte Artikel

Alle Artikel

Eifel Literatur Festival

Hallo an alle Lese-/Bücherfreunde, ab Montag 14:00 Uhr ist das Programm für das nächstjährige Eifel-Literatur-Festival online. In Bitburg, Daun, Prüm und Wittlich lesen weltbekannte Autoren aus ihren aktuellen Büchern. Ich hatte 2014 das Vergnügen die Lesung von Frank Schätzing in Wittlich mit seinem neuen Buch "Breaking News" zu erleben. Es war... Mehr lesen

07.11.2015

Lesung mit Frank Schätzing

Hallo liebe WLD User, ich habe es endlich geschafft. Ich habe einer der heiß begehrten Karten für die Lesung von Frank SChätzing zum Eifel Literatur Festival ergattert. Sie findet unter anderem am 24.10.2014 in Wittlich statt. Ich freue mich riesig. Für mich ist es die erste Lesung überhaupt. Wisst ihr von weiteren lohnenswerten Lesungen? Habt i... Mehr lesen

04.10.2014

Buch oder eBook

Hallo liebe Community,   was sagt ihr zu diesem Thema? Meine Meinung geht ganz klar zum Buch. Es bring das Feeling und die Gemülichkeit viel besser rüber. Klar kann ich verstehen, wenn Vielleser sagen, ein eBook ist komfortabler. Gerade für die Urlaubszeit. Man muss nicht 10 oder mehr Bücher mitnehmen sondern kann alles aus dem Netz herunterlade... Mehr lesen

22.12.2013

Statistik

Rezensionen16
Fragen7
Artikel3
Kommentare166
Bewertungen147
Bücher in den Regalen453
Badges48
Freunde12

Gemeinsame Freunde

Du hast keine gemeinsamen Freunde mit Annette