Buchseite

Arabella | Hobbyrezensent

Favoriten

Meine Favoriten (8) – Meine Lieblingsbücher
Autor: Jo Nesbø
Seiten: 528
Erscheinungsjahr 2014
Seiten: 512
Erscheinungsjahr 2014
Seiten: 381
Erscheinungsjahr 0
Seiten: 415
Erscheinungsjahr 0
Seiten: 411
Erscheinungsjahr 2012
Seiten: 479
Erscheinungsjahr 2014
Seiten: 444
Erscheinungsjahr 2012
Seiten: 416
Erscheinungsjahr 2014

Ich lese gerade

  • Seiten: /415

Lese-Challenges

Über mich

Mein Benutzername ist Arabella, 1950, ich bin seit 47 Jahren verheiratet, und wir haben einen Sohn (1968). Meine Interessengebiete in der Belletristik: Frauenromane, Historische Romane, Krimis, Literatur und Thriller. Meine anderen Hobbies sind 7 mal die Woche Sport 1-3 Stunden täglich, Schwimmen, Aquajogging und Joggen im Wald. Desweiteren haben wir einen großen Garten mit Teich der der Pflege bedarf. Seit 5 Jahren bin ich in Rente und kann mich jetzt meinen Büchern widmen, die in Regalen in zwei Zimmern schlummern. Viele hab ich schon gelesen, manche 2 mal, aber es ist noch viel aufzuarbeiten.

 
 
 
 
 
 
 
 

Zitiert

Wer kann,der tut.

Erika Mann in dem Jahrhundertroman "Die Manns"

Letzte Rezension

Im Netz des Lemming - Stefan Slupetzky

Im Netz des Lemming
von Stefan Slupetzky

Der Lemming zwischen Würstelstand und World Wide Web.

Er kann es einfach der Slupetzky. Leopold "Lemming" Wallisch wird Zeuge eines schrecklichen Suizids: Ein Junge wirft sich von einer Brücke - direkt in eine heranrollende U-Bahn. Was hat den kleinen Mario in den Tod getrieben? Der Lemming ist schon ein ganz besonderer Fall.

Knochengrab - Ellison Cooper

Knochengrab
von Ellison Cooper

Ein Serienmörder. Ein Grab voller Knochen. Ein Wettlauf gegen die Zeit.

      Was für ein Thriller, dieser neue Fall für Neurowissenschaftlerin und FBI-Agentin Sayer Altair. Spannungsgeladener Pageturner. Unvorhersehbare Wendungen inklusive... Im Shenandoah Nationalpark wird eine Grube voller menschlicher Knochen entdeckt. Das Alter der Knochen: fast 20 Jahre. Doch manche scheinen jüngeren Datums zu sein.

Die Zeit der vergessenen Kinder - Charlotte Kliemann

Die Zeit der vergessenen Kinder
von Charlotte Kliemann

Ein berührender Roman über die Liebe im Schatten einer dunklen Zeit.

Großartig !! Dieser Roman ist Zeitgeschichte und Familiengeschichte in einem. Dabei in einer Sprache vorgetragen, die ihresgleichen sucht. Ausgezeichnete Literatur. 

Statistik

Rezensionen430
Fragen0
Artikel0
Kommentare4
Bewertungen427
Bücher in den Regalen443
Badges34
Freunde1

Gemeinsame Freunde

Du hast keine gemeinsamen Freunde mit Arabella