Arbutus

Favoriten

Meine Favoriten (35) – Meine Lieblingsbücher
Seiten: 320
Erscheinungsjahr 2017
Seiten: 237
Erscheinungsjahr 2014
Seiten: 336
Erscheinungsjahr 2015
Seiten: 48
Erscheinungsjahr 1990
Autor: Tim Parks
Seiten: 360
Erscheinungsjahr 2006
Seiten: 375
Erscheinungsjahr 2007
Seiten: 276
Erscheinungsjahr 2014
Seiten: 528
Erscheinungsjahr 2015
Seiten: 345
Erscheinungsjahr 0
Seiten: 288
Erscheinungsjahr 2012
Alle Bücher

Ich lese gerade

Lese-Challenges

Über mich

Musikerin auf der Suche nach sich selbst...

Ich mag Literatur, die mich berührt. Die mich fesselt. Aber auch, die ich getrost mal zur Seite legen und zwei Tage später wieder interessiert zur Hand nehmen kann.

Jeden Sommer lese ich ungefähr ein Kapitel aus meinem längst vergriffenen Kultbuch "An den Küsten des Lichts" von Peter Bamm, beim Abendbrot eines warmen Tages auf meinem kleinen Balkon sitzend. Irgenwann fahre ich da mal hin. Aber erst muss ich noch den Jakobsweg zuende gehen.

Im Übrigen kriege ich nur noch Harry Potter-Empfehlungen, seit ich "Die Frau in Schwarz" rezensiert habe...

Zitiert

Alles nun, was ihr wollt, das euch die Leute tun sollen, das tut ihnen auch.

Das Evangelium des Matthäus

Letzte Rezension

Fräulein Nettes kurzer Sommer - Karen Duve

Fräulein Nettes kurzer Sommer
von Karen Duve

Romantik expressionistisch

Der Wagen rollte rasch dahin und wieder kamen sie durch die lange Pappelallee, und die in Reih und Glied gestellten Bäume wischten an den Fenstern vorbei und wischten die traurigen Gedanken weg, sodass man endlich ins Plaudern kam. Weit hinter ihnen lag Kassel im Morgennebel.

Im Schatten der Königin - Tanja Kinkel

Im Schatten der Königin
von Tanja Kinkel

Spannender Einblick in das elisabethanische Zeitalter

Ich begann, mich brennend für Elisabeth I. und ihre Zeit zu interessieren, als ich zum ersten Mal mit den Lautenliedern von John Dowland in Berührung kam. Ironie des Schicksals, dass der Protagonist dieses spannenden Romans für Menschen meines Schlages (Musiker, Schauspieler, Autoren) außer solch erlesenen Ausdrücken wie "Schmarotzer", "nutzloser Schöngeist", "Schmeißfliege" wenig übrig hat.

Good Night Stories for Rebel Girls
von Elena Favilli Francesca Cavallo

Mutige Mädchen, machtvolle Möglichkeiten, doch manchmal merkwürdige Moral

Bestehe auf deinem Recht zu denken. Auch falsch zu denken ist besser, als gar nicht zu denken.

Statistik

Rezensionen111
Fragen11
Artikel0
Kommentare4786
Bewertungen174
Bücher in den Regalen712
Badges62
Freunde44

Gemeinsame Freunde

Du hast keine gemeinsamen Freunde mit Arbutus