Buchseite

Bellis-Perennis

Letzte Rezension

Die Tote im Wannsee - Martin Lutz, Sven Felix Kellerhoff, Uwe Wilhelm

Die Tote im Wannsee
von Martin Lutz Sven Felix Kellerhoff Uwe Wilhelm

ein vielschichtiger Krimi

Das Autoren-Trio Martin LUTZ, Uwe WILHELM und Felix KELLERHOFF entführt die Leser in das Berlin von 1968. Die geteilte Stadt ist Tummelplatz allerlei Geheimdienste und diverser Studentengruppen, die lautstark protestieren. Vor diesem historischen Hintergrund, der gerade einmal fünfzig Jahre her ist, lassen die Autoren ihren jungen Kommissar Wolf Heller ermitteln.

 

111 mystische Orte in der Schweiz, die man gesehen haben muss
von Monika Mansour

Eine Krimi-Autorin einmal anders

Krimi- und Thrillerautorin Monika Mansour entführt uns in eine bislang unbekannte Schweiz. Abseits von Banken, Luxusuhren, Schokolade und mondänen Urlaubsorten existiert eine völlig andere Schweiz.

 

Die abenteuerliche Reise des Pieter van Ackeren in die neue Welt
von Meinrad Braun

ein wunderbar erzählter hist. Roman

Man schreibt das Jahr 1701. Der junge Geistliche Pieter van Ackeren, Kaufmannssohn und Rebell gegen das Elternhaus, muss Amsterdam verlassen, da er Sympathien für die Sekte der Labadisten empfindet und deswegen als Ketzer angeklagt werden soll. Er flieht auf einem Auswandererschiff nach Suriname, einer niederländischen Kolonie. Schon unterwegs lernt er eine völlig andere Welt kennen.