Buchseite

Brocéliande

Favoriten

Meine Favoriten (82) – Meine Lieblingsbücher
Seiten: 176
Erscheinungsjahr 2014
Seiten: 224
Erscheinungsjahr 2011
Seiten: 112
Erscheinungsjahr 2008
Seiten: 133
Erscheinungsjahr 2015
Seiten: 752
Erscheinungsjahr 2007
Seiten: 304
Erscheinungsjahr 2013
Seiten: 351
Erscheinungsjahr 2011
Seiten: 477
Erscheinungsjahr 2012
Seiten: 480
Erscheinungsjahr 2011
Seiten: 384
Erscheinungsjahr 2001
Alle Bücher

Ich lese gerade

  • Seiten: 19/588
  • Seiten: 469/1147
  • Seiten: 11/240

Lese-Challenges

2018
Lese-Challenge Ziel: 100
Gelesene Bücher: 67
August 2018
Lese-Challenge Ziel: 7
Gelesene Bücher: 2

Über mich

Viel- und Oftleserin - wenn immer möglich -  am liebsten genreübergreifend und abwechslungsreich: Historische Romane, Thriller und Krimis, Gegenwartsliteratur, auch Mystery,Erzählungen, Gedichte und Lyrik. Seit jeher liebe ich englische Literatur, Klassiker wie Charles Dickens, Stevenson z.B. und auch Geschichte(n), die in Schottland verortet sind. Einige Lieblingsschriftsteller sind Fred Vargas, Claudia Ziegler (Claire Winter), Stieg Larsson, Ruth Rendell, Benjamin Monferat (Stefan M. Rother), Tim Pieper, Lothar Englert, Tanja Kinkel, Katja Maybach, aber auch H.P. Lovecraft, Algernoon Blackwood, Sheridan Le Fanu... und ganz besonders J.R.R. Tolkien; auch Rafik Schami, Agnes Imhof u.v.a.m. .....

Andere Hobbys sind Sprachen,  Radfahren, Vinyl's auflegen ;-) und kreative Hobbys (mit Wolle) ;-) Wer mehr wissen möchte, einfach fragen!

 

 

 

Zitiert

Lesen weitet die Seele und ein guter Freund tröstet sie.

Voltaire

Letzte Rezension

Mein wunderbares Bücherboot - Sarah Henshaw

Mein wunderbares Bücherboot
von Sarah Henshaw

Der schwimmende bookstore....

Sarah Henshaw, Ihres Zeichens Journalistin, hat tagebuchartig ihre Erlebnisse und Eindrücke auf ihrem 2009 gekauften Narrowboat", einem ehemaligen Schleppkahn, dem sie den Namen Joseph gibt, in Buchform bei Eden-Books, im Verlag der Edel Books Germany, (gebunden, 2018) veröffentlicht.

Die Frauen am Fluss - Katherine Webb

Die Frauen am Fluss
von Katherine Webb

Eine alte Schuld ....

Dieser historische Roman von Katherine Webb, der den Leser ins England des Jahres 1922 bzw. 1872 entführt, gleicht einem dicht gewebten Teppich um eine alte Schuld und einem Verwirrspiel um einen Mord, der sehr unterhaltsam zu lesen ist und durch die atmosphärisch detaillierten Beschreibungen der Autorin punkten kann.

Friesisch Blau - Lothar Englert

Friesisch Blau
von Lothar Englert

Friesisch blau

Das cover ist sehr gelungen und passt hervorragend zur Romanhandlung; im Anhang hat der Autor ein Personenregister gelistet, das über reale historische und fiktive Personen Aufschluss gibt; im Glossar werden spezifische Ausdrücke hervorragend erklärt; die im Roman erwähnte Geographie der Orte und Landschaften sind ebenfalls zu finden - es ist also alles vorhanden, was einen gut recherchierten h

Letzte Artikel

Alle Artikel

Hingeschaut - es gibt interessante neue Prämien! ;)

wollte nur die, an denen das immer vorbeigeht (vgl. frühere posts ;) informieren, dass einige recht interessante neue Prämienbücher gelistet sind: Ich hab mich gerade für eins beworben!  Wünsche Euch allen viel Erfolg mit den Prämienwünschen und denke: "Das ham wer uns verdient" ;)) Mehr lesen

19.07.2016

Statistik

Rezensionen212
Fragen7
Artikel1
Kommentare3308
Bewertungen467
Bücher in den Regalen587
Badges53
Freunde45

Gemeinsame Freunde

Du hast keine gemeinsamen Freunde mit Brocéliande