Buchseite

buchstabenfaengerin | Lust auf Lesen!

Favoriten

Meine Favoriten (3) – Meine Lieblingsbücher
Seiten: 234
Erscheinungsjahr 2012
Seiten: 380
Erscheinungsjahr 2013

Ich lese gerade

  • Seiten: 76/175

Lese-Challenges

Über mich

Zitiert

"Bücher sind fliegende Teppiche ins Reich der Fantasie."

James Daniel

Letzte Rezension

Kann mein Herz nicht mal die Klappe halten? - Julia Greve

Kann mein Herz nicht mal die Klappe halten?
von Julia Greve

Ein hinreißendes Stück Unterhaltungsliteratur über die Flaute im Ehebett

Nach 15 Jahren Ehe ist bei Nina und Steffen im Bett die Luft raus. Der Familienalltag mit den beiden Töchtern plätschert gemächlich vor sich hin. Eines Abends schreibt das Paar einen Wunschzettel mit den Dingen, die sie sich in der Horizontalen wünschen, um ihr Sexleben wieder auf Vordermann zu bringen – und plötzlich steht das Thema Partnertausch auf dem Tapet.

Die Stille vor dem Sturm - Marina Heib

Die Stille vor dem Sturm
von Marina Heib

Mitreißender Thriller mit spannendem Setting

Auf die Autorin Marina Heib bin ich zum ersten Mal durch ihren großartigen Thriller "Drei Meter unter Null" gestoßen. Deshalb wollte ich natürlich auch ihr aktuelles Buch "Die Stille vor dem Sturm" unbedingt lesen, das am 18. September 2019 im Pendragon Verlag erschienen ist. Dem Genre ist die Autorin dabei treu geblieben. "Die Stille vor dem Sturm" ist ebenfalls ein Thriller.

»Der Tod ist dein letzter großer Termin« - Christoph Kuckelkorn

»Der Tod ist dein letzter großer Termin«
von Christoph Kuckelkorn

Vielfältiges Sachbuch über das Leben und Sterben

Wer in Köln die Friesenstraße entlangläuft, kommt früher oder später am Bestattungshaus Kuckelkorn vorbei. Im Kölner Karneval begegnet einem der seltene Familienname wieder, denn Christoph Kuckelkorn ist nicht nur Inhaber eines der ältesten Bestattungshäuser Deutschlands, sondern auch Präsident des Festkomitees Kölner Karneval.

Letzte Artikel

Alle Artikel

NachLESE: Mordermittler Josef Wilfling berichtet über seine Fälle

"Jeder kann zum Mörder werden." Das sagt einer, der es wissen muss: Kriminaloberrat a. D. Josef Wilfling. 22 Jahre lang hat er ununterbrochen bei der Münchner Mordkommission gearbeitet, war seit 2002 deren Leiter. 1.211 Tötungsdelikte haben sich während dieser Zeit ereignet. Seit 2009 ist Josef Wilfling pensioniert. 2010 erschien sein erstes Buc... Mehr lesen

29.03.2015

Die erste Deutsche, die im Ruderboot den Atlantik überquerte, las in Chemnitz

NachLESE: So war die Lesung mit Janice Jakait am 24.09.2014

Chemnitz am 24. September 2014, kurz vor 20:00 Uhr: Janice Jakait, eine attraktive Frau mit dunklen Locken und einer faszinierenden Ausstrahlung, nimmt auf dem Podest vor den Stuhlreihen Platz. Sie lacht viel und wirkt vom ersten Moment an sympathisch. Pünktlich um 20:15 Uhr geht es los. Die wenigen freien Plätze kann man an einer Hand abzählen.... Mehr lesen

26.09.2014

Kreative Fragen für Interview mit Miriam Pielhau gesucht

Verlosung: Drei signierte Exemplare von "Radiergummitage"

Kennt Ihr den Roman "Radiergummitage" von Miriam Pielhau schon? Falls nicht, dann surft doch mal auf meinem Blog vorbei. Ich verlose drei signierte Exemplare. Außerdem darf ich die Moderatorin und Autorin interviewen. Dafür könnte ich Eure kreative Mithilfe gut gebrauchen. :-) Hier erfahrt Ihr, wie Ihr mitmachen könnt: http://buchstabenfaengerin... Mehr lesen

15.07.2014

Statistik

Rezensionen166
Fragen6
Artikel24
Kommentare125
Bewertungen129
Bücher in den Regalen139
Badges54
Freunde47

Gemeinsame Freunde

Du hast keine gemeinsamen Freunde mit buchstabenfaengerin