Buchseite

buecherwurm_01

Letzte Rezension

Allee unserer Träume - Ulrike Gerold, Wolfram Hänel

Allee unserer Träume
von Ulrike Gerold Wolfram Hänel

Deutsch-deutsche Geschichte in Romanform

Die Hauptperson des Romans ist aufgewachsen während des 2. Weltkrieges und durch die Arbeit ihres Vaters geprägt, so dass sie Architektin werden möchte. Dies in jener Zeit zu realisieren, ist nicht einfach. Sie hat ihr Ziel klar definiert und lässt sich auch durch Rückschläge nicht davon abhalten.

Der Hunger der Lebenden - Beate Sauer

Der Hunger der Lebenden
von Beate Sauer

Emotionaler Krimi zur Nachkriegszeit

Das Jahr 1947 ist durch die Hitzewelle im Hochsommer gekennzeichnet, was in dem Roman immer wieder passend thematisiert wird. In der Nachkriegszeit plagen Krieg und Hunger den Ort der Handlung: Köln und Umgebung. Das bergische Land wie auch die Stadt am Rhein haben viel Zerstörung erlebt.

Anna und der Goethe - Lucy Blohm

Anna und der Goethe
von Lucy Blohm

Goethe in der heutigen Zeit – ein interessanter Gedanke.

Die Idee, Goethe in die heutige Zeit zu transportieren fand ich sofort total spannend und wollte gerne erleben, wie dies vonstatten gehen kann.