BücherwurmNZ | Immer offen für neuen Lesestoff

Favoriten

Meine Favoriten (39) – Meine Lieblingsbücher
Seiten: 384
Erscheinungsjahr 2012
Seiten: 1568
Erscheinungsjahr 2012
Seiten: 397
Erscheinungsjahr 2012
Seiten: 378
Erscheinungsjahr 2016
Seiten: 320
Erscheinungsjahr 2016
Seiten: 621
Erscheinungsjahr 2015
Seiten: 992
Erscheinungsjahr 2005
Seiten: 491
Erscheinungsjahr 2011
Seiten: 799
Erscheinungsjahr 2013
Seiten: 479
Erscheinungsjahr 2014
Alle Bücher

Ich lese gerade

  • Seiten: 281/498
  • Seiten: -/260

Lese-Challenges

Mai 2020
Lese-Challenge Ziel: 4
Gelesene Bücher: 3

Über mich

Ich lese schon immer gerne. Am liebsten verschlinge ich Historische Romane, (Wissenschafts-)Thriller, Abenteuerbücher und Dystopien, manchmal Science Fiction. Ich probiere aber auch gerne neue Genres aus, seit kurzem lese ich ab und zu mal einen Krimi. Ansonsten mag ich gerne Werke, die in Neuseeland, in Norwegen oder in der Ant-/Arktis spielen. Ich liebe dicke Bücher, wie z. B. die Schinken von Sarah Lark. Ein gutes Buch kann nie zu dick sein ; )

Zitiert

"Wer will noch unterscheiden, abwägen und relativieren, wenn das Verurteilen, Motzen und Spalten so einfach ist?"

Blutzoll, Alexander Wohnhaas

Letzte Rezension

Leben - Uwe Laub

Leben
von Uwe Laub

Spannung von der ersten bis zur letzten Seite

Der Aufbau des Buches gefällt mir sehr. Es beginnt an Tag null mit dem Herdensterben im Krugernationalpark. Auch andere Tierarten sterben in erschreckender Geschwindigkeit. Was vielleicht am meisten schockt: Das Artensterben macht auch vor der Spezies Mensch nicht halt.

Palmen am Nordpol - Marc Ter Horst

Palmen am Nordpol
von Marc ter Horst

Umfassend & leicht verständlich

In kurzen Kapiteln erzählt Marc ter Horst von der heutigen Klimaerwärmung. Dies umfasst die Frühgeschichte des Klimawandels, frühere Eiszeiten und die Forschung, bevor er zu den Ursachen des Klimawandels kommt. Ausführlich stellt er dann die Folgen des Klimawandels für das Wetter, aussterbende Tierarten, die Natur und die Menschen dar.

Verity - Colleen Hoover

Verity
von Colleen Hoover

Schockierend und sehr fesselnd zugleich

Wow! Bisher habe ich immer einen großen Bogen um Colleen Hoovers Bücher gemacht. Liebesgeschichten sprechen mich schon lange nicht mehr an. Aber als eine Leserin so begeistert von dem Buch erzählte und meinte, es ist ganz anders als ihre sonstigen, habe ich es doch ausprobiert. Und was soll ich sagen? Die Autorin hat mich voll umgehauen - begeistert und geschockt gleichermaßen.

Statistik

Rezensionen126
Fragen0
Artikel0
Kommentare5610
Bewertungen271
Bücher in den Regalen873
Badges59
Freunde10

Gemeinsame Freunde

Du hast keine gemeinsamen Freunde mit BücherwurmNZ