Buchseite

Der Medienblogger

Favoriten

Meine Favoriten (0) – Meine Lieblingsbücher
Keine Bücher in diesem Regal vorhanden.

Ich lese gerade

Der Medienblogger liest gerade kein Buch.

Lese-Challenges

Über mich

Hallo Du!
Mein Name ist Johannes Streb und ich bin 16 Jahre.
Du und ich, wir haben etwas gemeinsam.
Die Leidenschaft für Bücher.
Deswegen bist Du ja auf meinem Account und auf goodreads unterwegs.
Schon seit ich klein war, habe ich das Lesen geliebt. Bereits in der Vorschule habe ich schon Bücher gelesen und meinen Freunden im Kindergarten davon berichtet und ja, ich gebe zu, sie waren damals nicht so begeistert davon, Stunden lang auf weiße, bedruckte Blätter zu starren. Wer auch so denkt, der kann jetzt verschwinden. 
Denn Lesen ist mehr als das.
Für mich ist jedes Buch ein Geschenk. Denn ein gutes Buch vermag mich zu fesseln und nicht mehr loszulassen bis zur letzten Seite. Der Autor lädt uns in seine Welt ein, lässt uns teilhaben und gibt uns die Möglichkeit, eine Reise, zusammen mit seinen Protagonisten, anzutreten und in die Figuren hereinzuschlüpfen, zusammen mit ihnen Unglaubliches erleben.
Und es bereitet mir nicht nur ungeheure Freude, Bücher zu lesen, sondern auch selbst Szenarien, Figuren, Charaktere und ganze Welten zu erschaffen. Ihnen Leben einzuhauchen, durch Wortgewandtheit und weitere Stilmittel den Leser anzusprechen und ihn mit an Bord zu nehmen.
Letztes Jahr besuchte ich einen Enrichment-Kurs, „Kreatives Schreiben“, in dem ich mit Deutschlehrern, aber auch Autoren, Lektoren und Buchhändlern gesprochen und gearbeitet habe. Dort wurde mir die Möglichkeit gegeben, meine Werke zu präsentieren, und Lob und Kritik nicht nur von anderen, sehr begabten Gleichaltrigen zu bekommen, sondern eben auch von Experten. Das hat mir wirklich viel Spaß gemacht und wird mich wohl noch weiterhin beim Schreiben begleiten.
Aber nicht nur das Lesen und Schreiben macht mir Spaß, sondern ich möchte meine Leidenschaft mit anderen Menschen teilen. Und aus diesem Grund bin ich aktiv geworden als Buchblogger.

Zitiert

If we burn, you'll burn with us!

Die Tribute von Panem, Suzanne Collins

Letzte Rezension

Marianengraben - Jasmin Schreiber

Marianengraben
von Jasmin Schreiber

Etwas Außergewöhnliches, Ergreifendes, noch nie Dagewesenes!

Die deutsche Autorin Jasmin Schreiber ist, wie man ihrer Autorenbeschreibung im Schutzumschlag entnehmen kann, nicht nur studierte Biologin, sondern auch als leidenschaftliche Bloggerin unter dem Namen "LaVieVagabonde"  und ehrenamtlich als Sterbebegleiterin tätig. Mit "Marianengraben" präsentiert sie uns ihren erst kürzlich erschienenen Debütroman.

Der Riss im Raum - Madeleine L'Engle

Der Riss im Raum
von Madeleine L'Engle

Fortsetzung, die einige Schwächen ihres Vorgängers behebt, insgesamt aber weniger spaßig ist.

Vor einigen Tagen beendete ich den ersten Band einer weltbekannten Kinderbuchreihe der US-amerikanischen Autorin Madeleine L'Engle und stellte trotz des sprudelnden Ideenreichtums eine handwerklich eher schwache Umsetzung fest. Dennoch war mein Interesse gegenüber dem Szenario aufgrund seiner Kurzweiligkeit noch nicht vollständig erloschen.

Gehen, ging, gegangen - Jenny Erpenbeck

Gehen, ging, gegangen
von Jenny Erpenbeck

Politisch brisanter Roman, dem erzähltechnisch schnell die Puste ausgeht.

Zwischen den Jahren 2012 und 2014 befand sich auf dem Berlinerischen Oranienplatz ein durch die Behörden nicht genehmigtes Flüchtlingscamp, dessen Ziel die mögliche Verbesserung des Asylbewerbergesetzes hin zu erreichbaren Aufenthaltsgenehmigungen war. Die anschließende polizeiliche Räumung geriet in das Visier zahlreicher öffentlicher und politischer Diskussionen.

Statistik

Rezensionen134
Fragen0
Artikel0
Kommentare1
Bewertungen0
Bücher in den Regalen1
Badges20
Freunde0

Gemeinsame Freunde

Du hast keine gemeinsamen Freunde mit Der Medienblogger