Buchseite

Der Medienblogger

Favoriten

Meine Favoriten (0) – Meine Lieblingsbücher
Keine Bücher in diesem Regal vorhanden.

Ich lese gerade

Der Medienblogger liest gerade kein Buch.

Lese-Challenges

Über mich

Hallo Du!
Mein Name ist Johannes Streb und ich bin 16 Jahre.
Du und ich, wir haben etwas gemeinsam.
Die Leidenschaft für Bücher.
Deswegen bist Du ja auf meinem Account und auf goodreads unterwegs.
Schon seit ich klein war, habe ich das Lesen geliebt. Bereits in der Vorschule habe ich schon Bücher gelesen und meinen Freunden im Kindergarten davon berichtet und ja, ich gebe zu, sie waren damals nicht so begeistert davon, Stunden lang auf weiße, bedruckte Blätter zu starren. Wer auch so denkt, der kann jetzt verschwinden. 
Denn Lesen ist mehr als das.
Für mich ist jedes Buch ein Geschenk. Denn ein gutes Buch vermag mich zu fesseln und nicht mehr loszulassen bis zur letzten Seite. Der Autor lädt uns in seine Welt ein, lässt uns teilhaben und gibt uns die Möglichkeit, eine Reise, zusammen mit seinen Protagonisten, anzutreten und in die Figuren hereinzuschlüpfen, zusammen mit ihnen Unglaubliches erleben.
Und es bereitet mir nicht nur ungeheure Freude, Bücher zu lesen, sondern auch selbst Szenarien, Figuren, Charaktere und ganze Welten zu erschaffen. Ihnen Leben einzuhauchen, durch Wortgewandtheit und weitere Stilmittel den Leser anzusprechen und ihn mit an Bord zu nehmen.
Letztes Jahr besuchte ich einen Enrichment-Kurs, „Kreatives Schreiben“, in dem ich mit Deutschlehrern, aber auch Autoren, Lektoren und Buchhändlern gesprochen und gearbeitet habe. Dort wurde mir die Möglichkeit gegeben, meine Werke zu präsentieren, und Lob und Kritik nicht nur von anderen, sehr begabten Gleichaltrigen zu bekommen, sondern eben auch von Experten. Das hat mir wirklich viel Spaß gemacht und wird mich wohl noch weiterhin beim Schreiben begleiten.
Aber nicht nur das Lesen und Schreiben macht mir Spaß, sondern ich möchte meine Leidenschaft mit anderen Menschen teilen. Und aus diesem Grund bin ich aktiv geworden als Buchblogger.

Zitiert

If we burn, you'll burn with us!

Die Tribute von Panem, Suzanne Collins

Letzte Rezension

Gott ist nicht schüchtern - Olga Grjasnowa

Gott ist nicht schüchtern
von Olga Grjasnowa

Brisanter Roman mit politisch aktueller Thematik, der mit einigen erzähltechnischen Schwächen zu kämpfen hat.

Die in Aserbaidschan geborene Schriftstellerin Olga Grjasnowa kam 1996 nach Hessen. Sie studierte u.a. am Deutschen Literaturinstitut in Leipzig „Literarisches Schreiben“ und erwarb dort ihren Bachelor. 2012 erschien ihr Romandebüt unter dem Titel „Der Russe ist einer, der Birken liebt“.

Das Institut - Stephen King

Das Institut
von Stephen King

Mysteriöses Leseerlebnis!

Laut des Steckbriefs wurde der Autor bereits für sein humanistisches Wirken „gegen jedwede Art von Unterdrücken“ ausgezeichnet. Zwischenmenschliche Werte wie Freundschaft und Zusammenhalt thematisiert Stephen King in seinen Werken häufiger: So auch in seinem neu erschienenen, bereits seit mehreren Wochen auf den Bestsellerlisten thronenden Roman „Das Institut“.

Der Store - Rob Hart

Der Store
von Rob Hart

In den kritischen Tönen durch die enttäuschende zweite Hälfte etwas zu schwach. - Schade, wär mehr drin gewesen!

Als eine aktuelle Version der Klassiker „1984“ und „Schöne neue Welt“ wird der Debütroman des US-amerikanischen Autoren Rob Hart angepriesen. Im September dieses Jahres erschien dann endlich „Der Store“ auch in den deutschen Buchhandlungen.

Statistik

Rezensionen116
Fragen0
Artikel0
Kommentare1
Bewertungen0
Bücher in den Regalen1
Badges19
Freunde0

Gemeinsame Freunde

Du hast keine gemeinsamen Freunde mit Der Medienblogger