Dreamworx | Bücher sind Träume, die in Gedanken wahr werden.

Favoriten

Meine Favoriten (15) – Meine Lieblingsbücher
Seiten: 519
Erscheinungsjahr 2015
Seiten: 624
Erscheinungsjahr 2015
Seiten: 478
Erscheinungsjahr 2015
Seiten: 381
Erscheinungsjahr 2014
Seiten: 96
Erscheinungsjahr 2015
Seiten: 576
Erscheinungsjahr 2015
Seiten: 224
Erscheinungsjahr 2014
Seiten: 384
Erscheinungsjahr 2016
Seiten: 576
Erscheinungsjahr 2014
Seiten: 560
Erscheinungsjahr 2017
Alle Bücher

Ich lese gerade

Dreamworx liest gerade kein Buch.

Lese-Challenges

Über mich

~~Bin schon immer eine Leseratte gewesen und kann ohne Bücher nicht leben. Egal, wo ich bin, immer ist ein Buch in meiner Tasche.
Am liebsten lese ich Krimi/Thriller, Historisches, Gesellschafts- und Unterhaltungsromane. Es finden sich aber auch Biographien und Kochbücher in meinem großen Fundus. Und als Oma teste ich sehr gern ab und zu Kinder- und Jugendbücher. Für einen schönen Liebesroman lasse ich auch mal alles liegen und stehen...:)
Eigentlich ist mir fast jedes Buch willkommen, denn wenn ich lese, kann ich herrlich abschalten und fühle mich als Teil einer anderen Welt.

Zitiert

"Bleibe Du selbst, die anderen sind schon vergeben" "Bücher sind wie Drogen, nur ohne die Gefahr einer Überdosierung" (Karl Lagerfeld)

Letzte Rezension

Das Herrenhaus im Moor - Felicity Whitmore

Das Herrenhaus im Moor
von Felicity Whitmore

Was geschah in Lynybrook Hall?

2017 Deutschland. Laura und Frank sind ein glückliches Paar, bis Frank nach einem Streit bei einem Autounfall stirbt. Laura ist von Schuldgefühlen geplagt und findet bei der Durchsicht von Franks Sachen einen alten Brief, der sie stutzig macht. Im dem Brief erhält Frank eine Warnung, dass ihm jemand auf die Spur gekommen ist in Bezug auf das alte Herrenhaus Lynybrook Hall.

Das Gold der Fugger - Peter Dempf

Das Gold der Fugger
von Peter Dempf

Dem Dieb auf der Spur

16. Jhr. Augsburg. Agnes ist die Tochter eines Fuhrwerkers. Ihr Vater diente lange der Familie Fugger und sie konnten sich stets auf ihn verlassen. Doch dann fehlt Gold, und ausgerechnet ihm wird der Diebstahl angelastet.

Die Villa an der Elbe - Linda Belago

Die Villa an der Elbe
von Linda Belago

Die Trennung der Schwestern

1900. Die 17-jährige Helena van der Haard und ihre 12-jährige Schwester Anni sind mit ihren Eltern und deren Entourage auf dem Kreuzfahrtschiff „Kaiser Wilhelm der Große“ auf dem Weg nach New York. Noch auf der Überfahrt soll die Verlobung zwischen Helena und dem Reedersohn Gustav Clausen gefeiert werden.

Statistik

Rezensionen829
Fragen4
Artikel0
Kommentare48
Bewertungen833
Bücher in den Regalen1030
Badges55
Freunde55

Gemeinsame Freunde

Du hast keine gemeinsamen Freunde mit Dreamworx