Sessel

Fanti2412 | So viele tolle Bücher und viel zu wenig Lesezeit :)

Favoriten

Meine Favoriten (49) – Meine Lieblingsbücher
Autor: Iona Grey
Seiten: 608
Erscheinungsjahr 2016
Seiten: 608
Erscheinungsjahr 2016
Seiten: 416
Erscheinungsjahr 2016
Seiten: 416
Erscheinungsjahr 2015
Autor: Jojo Moyes
Seiten: 544
Erscheinungsjahr 2015
Seiten: 413
Erscheinungsjahr 2011
Seiten: 464
Erscheinungsjahr 2015
Seiten: 350
Erscheinungsjahr 2012
Seiten: 320
Erscheinungsjahr 2015
Seiten: 288
Erscheinungsjahr 2015
Alle Bücher

Ich lese gerade

Lese-Challenges

2019
Lese-Challenge Ziel: 100
Gelesene Bücher: 72
Juli 2019
Lese-Challenge Ziel: 13
Gelesene Bücher: 17

Über mich

Ich bin Bonnerin mit Leib + Seele, mag Karneval in Bonn, bin eine absolute Leseratte, Reisetante, Internetjunkie, Bloggerin

Zitiert

„…alles im Universum ist ein einziges Wunder. Wir müssen nur mit dem Herzen hinschauen, dann erkennen wir die Magie, die alles zusammenhält.“

Sonntags bei Sophie, Clara Sternberg (S. 42)

Letzte Rezension

Die Rosengärtnerin - Sylvia Lott

Die Rosengärtnerin
von Sylvia Lott

Großartige und komplexe Familiengeschichte mit historischem Hintergrund

Die Journalistin Ella erhält überraschend die Nachricht, dass Baronin Jeanne de Cremont ihr ein großes Anwesen an der Loire vererbt hat. Bedingung ist aber, dass Ella ein Jahr dort leben muss bevor das Anwesen endgültig in ihren Besitz übergeht. Ella hat keine Ahnung, wer ihre Gönnerin ist, aber sie nimmt die Herausforderung an und nutzt diese Chance, ihr Leben zu ändern.

Wild at Heart - Willkommen im Hotel der Herzen - Anne Sanders

Wild at Heart - Willkommen im Hotel der Herzen
von Anne Sanders

Schöner Wohlfühlroman als Auftakt zur Hotel-Reihe

Der neue Roman von Anne Sanders bildet den Auftakt zu einer Reihe über das „kleine Hotel der Herzen“ in Cornwall.

Jenseits von schwarz - Lucie Flebbe

Jenseits von schwarz
von Lucie Flebbe

Undurchsichtiger Kriminalfall, spannend, fesselnd und unterhaltsam!

Mit „Jenseits von schwarz“ legt Lucie Flebbe den zweiten Teil ihrer Trilogie um die Kommissarin Eddie Beelitz vor.
Die alleinerziehende Eddie arbeitet in Teilzeit und ihr Teamchef Adrian teilt ihr mittlerweile nur noch Sekretärinnen-Arbeit zu, was ihr recht ist. So hat sie pünktlich Feierabend und kann sich um ihre kleine Tochter Lotti kümmern.

Statistik

Rezensionen441
Fragen1
Artikel0
Kommentare1847
Bewertungen477
Bücher in den Regalen631
Badges62
Freunde28

Gemeinsame Freunde

Du hast keine gemeinsamen Freunde mit Fanti2412