Buchseite

florinda | Ich überlege noch :-)

Favoriten

Meine Favoriten (33) – Meine Lieblingsbücher
Seiten: 479
Erscheinungsjahr 2009
Seiten: 96
Erscheinungsjahr 2008
Autor:
Seiten: 1133
Erscheinungsjahr 0
Seiten: 831
Erscheinungsjahr 2002
Seiten: 336
Erscheinungsjahr 1968
Seiten: 639
Erscheinungsjahr 2012
Seiten: 219
Erscheinungsjahr 2009
Seiten: 761
Erscheinungsjahr 2011
Seiten: 160
Erscheinungsjahr 0
Autor: Leon Uris
Seiten: 848
Erscheinungsjahr 1998
Alle Bücher

Ich lese gerade

florinda liest gerade kein Buch.

Lese-Challenges

Über mich

Ich lese vorwiegend Historienschmöker und (Auto-)/Biografien, aber auch gern mal einen guten Thriller oder eine schöne Liebesgeschichte. Bei Horror und Fantasy stoße ich hingegen bei gelegentlichen Tellerrandüberschauversuchen relativ rasch an meine Grenzen. Ich lese fast nur Print. Gelegentlich sind in meinen Regalen auch ebooks oder Hörbücher etc einsortiert, obwohl es eigentlich um Printausgaben geht. Das liegt dann daran, dass es hier im Katalog kein adäquates Printbuch gab.

Lieblingsautoren:                                                                                                                                                                                                                        Kästner, Fallada, Sabine Weigand, Brigitte Hamann, Irving Stone, Titus Müller, Clemens Laar, Gwen Bristow, Paul Gallico, Georgette Heyer, Joachim Fernau; Taylor Caldwell, Arno Surminski...

Zitiert

Es gibt dreierlei Arten Leser; eine, die ohne Urteile genießt, eine dritte, die ohne zu genießen urteilt, die mittlere, die genießend urteilt und urteilend genießt; diese reproduziert eigentlich ein Kunstwerk aufs neue. Die Mitglieder dieser Klasse sind nicht zahlreich. Johann Wolfgang von Goethe (1749 - 1832), deutscher Dichter der Klassik, Naturwissenschaftler und Staatsmann

Goethe, Briefe. An J. F. Rochlitz, 13. Juni 1819

Letzte Rezension

Einer wird sterben - Wiebke Lorenz

Einer wird sterben
von Wiebke Lorenz

Stimmiger Psychothriller

Im Rahmen einer Leserunde beendete ich kürzlich den Psychothriller von Wiebke Lorenz "Einer wird sterben", welcher mir gut gefiel. Die Gefühle der Protagonistin Stella Johannsen hinsichtlich eines in der Nähe ihres Hauses scheinbar dauerparkenden PKWs mit zunächst 2 Insassen weckten Interesse, Anteilnahme, Zweifel.

Der Postbote von Girifalco oder Eine kurze Geschichte über den Zufall - Domenico Dara

Der Postbote von Girifalco oder Eine kurze Geschichte über den Zufall
von Domenico Dara

Diesem Protagonisten hätte ich eine Porto/Gehaltserhöhung gegönnt :-)

Sowohl das mich ansprechende Coverbild als auch der Buchtitel passen meiner Auffassung nach gut zu dem in Domenico Daras Roman "Der Postbote von Girifalco oder Eine kurze Geschichte über den Zufall" erzählten Geschehen.

Das Leuchten jenes Sommers
von Nikola Scott

Begrenzte Begeisterung über die Geschichte zweier Frauen

Während das mich ansprechende Coverbild gut zu dem in diesem Roman geschilderten Geschehen passt, wüsste ich nicht, wer oder was da geleuchtet haben sollte, und halte den englischen Originaltitel wieder einmal für wesentlich angemessener: "Summer of secrets" ("Sommer der Geheimnisse").Zwei starke Frauen, 1939 die junge Maddy, und Jahrzehnte später neben ihr die junge Chloe, verdeutlichen in

Statistik

Rezensionen504
Fragen9
Artikel0
Kommentare2116
Bewertungen4007
Bücher in den Regalen1890
Badges61
Freunde37

Gemeinsame Freunde

Du hast keine gemeinsamen Freunde mit florinda