Furbaby Mom | Leseratte, Ehefrau, Hundemama, Weihnachtsfan

Favoriten

Meine Favoriten (35) – Meine Lieblingsbücher
Seiten: 364
Erscheinungsjahr 0
Seiten: 318
Erscheinungsjahr 2017
Seiten: 432
Erscheinungsjahr 2018
Seiten: 400
Erscheinungsjahr 2017
Seiten: 445
Erscheinungsjahr 2018
Seiten: 364
Erscheinungsjahr 2019
Erscheinungsjahr 2014
Erscheinungsjahr 2018
Seiten: 541
Erscheinungsjahr 2019
Seiten: 320
Erscheinungsjahr 2019
Alle Bücher

Ich lese gerade

  • Seiten: 41/352

Lese-Challenges

2019
Lese-Challenge Ziel: 50
Gelesene Bücher: 70

Über mich

Hallo liebe Bücherfreunde und Leseratten,

ich heiße Claudia, bin Mitte 30 und lebe glücklich verheiratet in Österreich. Meine 2 kleinen Hunde sind mein Ein und Alles - wenn ich nicht gerade mit ihnen spiele, habe ich die Nase in ein Buch vertieft. E-Books finde ich zwar durchaus sinnvoll und platzsparend, konnte mich aber bisher noch nicht dazu durchringen - ich brauche einfach Seiten in der Hand und liebe den Duft eines neuen Buches. :-)

Ich studiere Anglistik und Amerikanistik, interessiere mich für (Kunst-)Geschichte, lerne leidenschaftlich gerne neue Sprachen und kann schon mal eine ganze Nacht am Stück mit einer neuen Serie vernetflixen. ;-)

Am liebsten lese Frauenromane von witzig bis kitschig-schön, eben typische "Wohlfühl-Literatur" (gibt ja schon genug schlimme Nachrichten, mit denen man täglich überflutet wird...da tauche ich lieber in meine Bücherwelt ab), historische Romane, englische Literatur, aber auch Krimis (und seit Neuestem Cozy Crime).

 

Zitiert

In a world where you can be anything, be kind.

Letzte Rezension

Das Erbe der Porzellanmalerin - Birgit Jasmund

Das Erbe der Porzellanmalerin
von Birgit Jasmund

Angenehmer historischer Schmöker für zwischendurch

Dies ist der Folgeband des Romans "Das Geheimnis der Porzellanmalerin", welcher mir inhaltlich nicht bekannt war. Für mich war es das erste Buch der Autorin Birgit Jasmund und ich habe mich gut unterhalten gefühlt. 

Die Sturmschwester - Lucinda Riley

Die Sturmschwester
von Lucinda Riley

Etwas schwächer als der Vorgängerband

Bei diesem Werk handelt es sich um den zweiten Band der "Sieben Schwestern"-Reihe aus der Feder von Autorin Lucinda Riley. Die Handlung ist in sich abgeschlossen und kann gänzlich ohne Vorkenntnis des ersten Bandes gelesen werden. Der Vollständigkeit halber - und da Teil 1 mir deutlich besser gefallen hat - empfehle ich die Vorab-Lektüre jedoch an dieser Stelle.

Klappentext:

Die sieben Schwestern - Lucinda Riley

Die sieben Schwestern
von Lucinda Riley

Spannender Auftakt der Familiensaga um die Töchter des Pa Salt

Ich hatte schon viel von dieser Buchreihe gehört und war gespannt, ob der Auftakt meine Erwartungen erfüllen und den allgemeinen Hype rechtfertigen würde. Nun kann ich sagen: Lucinda Riley hat hier wirklich etwas ganz Großes geschaffen – was für ein Mammutprojekt! Im ersten Werk steht zunächst Maia, die älteste der Schwestern, im Fokus.

(Klappentext:)

Statistik

Rezensionen83
Fragen1
Artikel0
Kommentare221
Bewertungen249
Bücher in den Regalen565
Badges53
Freunde27

Gemeinsame Freunde

Du hast keine gemeinsamen Freunde mit Furbaby Mom