Buchseite

Gerda

Letzte Rezension

City of Girls - Elizabeth Gilbert

City of Girls
von Elizabeth Gilbert

Ein pralles Leben

Was für ein Buch. Hier wird das Leben von Vivian beschrieben. Eine Frau, die in keine Schublade passt. Das Leben, das für sie geplant war, möchte sie nicht. Vivian stammt aus sehr guten Verhältnissen, sie bricht ihr Studium an einer noblen Universität ab und lebt einfach in den Tag hinein. Ihre Eltern schicken sie dann zu einer Tante nach New York.

Miezbert - Annett Stütze, Britta Vorbach

Miezbert
von Annett Stütze Britta Vorbach

Miezbert hat ganz schlechte Laune

Was für ein toller Kater. Miezbert lässt sich von seinem Freund Piep, schon vor dem Frühstück, zum Spielen verführen. Mit Feuereifer wird ohne Unterlass gespielt. Alle Freunde werden besucht und geschaut, was diese gerade machen. Doch Mittags verdüstert sich Miezberts Stimmung. Er bekommt richtig schlechte Laune. Bloß warum?

Wie man 13 wird und die Welt rettet - Pete Johnson

Wie man 13 wird und die Welt rettet
von Pete Johnson

Wann zeigen sie sich endlich?

"Markus wartet seit Wochen darauf, dass sich seine Superkräfte endlich zeigen – irgendeinen Vorteil muss es doch haben, ein Halbvampir zu sein!"

Die Vorgängerbände habe ich nicht gelesen, aber das ist nicht schlimm. Ich wurde sofort in die Geschichte hinein katapultiert. Den Lesern erwarten viel Action, Geheimnisse und Freundschaften.