Buchseite

Hans Eidig

Letzte Rezension

Wie uns die Liebe fand - Claire Stihlé

Wie uns die Liebe fand
von Claire Stihlé

Liebenswerte Menschen im Elsass

Bois de Val im Elsass ist der Ort, in dem die 92jährige Madame Nan lebt, liebt und auf ihr Leben zurückschaut. In dem beschaulichen Dörfchen hat sie ihre vier Töchter mehr oder weniger allein großgezogen, da ihr geliebter Mann viel zu früh verstarb.

Halligmord - Greta Henning

Halligmord
von Greta Henning

Erinnert an Agatha Christie

Kommissarin Minke van Hoorn kehrt zurück in ihre Heimat um das Polizeikommissariat im nordfriesischen Küstenstädtchen Jüstering zu übernehmen. Aufgewachsen in der Welt der Halligen an der Nordsee, kennt Minke sich aus mit den Menschen, die dort in Mitten der oftmals rauen Natur als Gemeinschaft miteinander auskommen müssen. 

Schwarzer August - Gil Ribeiro

Schwarzer August
von Gil Ribeiro

Alle lieben Lost

Schwarzer August ist bereits der vierte Teil der „Lost in Fuseta- Reihe“, für mich der zweite Band dieser überaus spannend geschriebenen Mischung aus Krimi und Urlaubslektüre, die mit ein wenig Romantik gewürzt, mir perfekte Lesestunden bereitet hat.