Hermione | Leseratte mit Vorliebe für historische Romane

Favoriten

Meine Favoriten (22) – Meine Lieblingsbücher
Seiten: 384
Erscheinungsjahr 2003
Seiten: 672
Erscheinungsjahr 2012
Seiten: 1296
Erscheinungsjahr 2015
Autor: Dora Heldt
Seiten: 320
Erscheinungsjahr 2009
Seiten: 1113
Erscheinungsjahr 2005
Seiten: 776
Erscheinungsjahr 2008
Seiten: 688
Erscheinungsjahr 2004
Seiten: 752
Erscheinungsjahr 2012
Seiten: 1000
Erscheinungsjahr 2004
Alle Bücher

Ich lese gerade

  • Seiten: 600/1216
  • Seiten: 50/268
  • Seiten: 10/1168
  • Seiten: 5/253
  • Seiten: 9/768
  • Seiten: 10/352

Lese-Challenges

2019
Lese-Challenge Ziel: 70
Gelesene Bücher: 27
März 2019
Lese-Challenge Ziel: 6
Gelesene Bücher: 6

Über mich

Ich lese gerne und viel, am liebsten Romane, z.B. historische Romane.

Ansonsten spiele ich in meiner Freizeit gerne Golf, reise mit Vorliebe und nehme an Fitnesskursen teil.

Zitiert

Zu viele Bücher, zu wenig Zeit!

.

Letzte Rezension

Das Seehospital - Helga Glaesener

Das Seehospital
von Helga Glaesener

Vielschichtiger und spannender historischer Roman

Frida studiert um 1920 (ohne die Unterstützung / gegen den Willen ihrer Familie) in Hamburg Medizin. Als ihr Großvater stirbt, kehrt sie zur Beerdigung auf die heimische Insel Amrum zurück und muss feststellen, dass es Schwierigkeiten mit dem Testament gibt und ihre Eltern das vom Großvater ins Leben gerufene Seehospital für kranke Waisenkinder auflösen wollen.

Limonadentage - Annie Stone

Limonadentage
von Annie Stone

Konnte meine Erwartungen nicht ganz erfüllen

Avery und Cade sind als Kinder beste Freunde und als Jugendliche mehr als das – sie erleben die große Liebe, bis Cade sich Knall auf Fall von Avery trennt und von Kalifornien an die Ostküste zieht, wo er studiert.
Nach 12 Jahren – beide sind in festen Beziehungen – treffen sie sich in Boston zufällig wieder und stellen fest, dass sie noch Gefühle füreinander haben.

Der Honigbus - Meredith May

Der Honigbus
von Meredith May

Ein Memoir von großer Tiefe

Meredith ist fünf Jahre alt, als ihre Eltern sich trennen und sie mit ihrer Mutter und ihrem zweijährigen Bruder Matthew nach Big Sur in Kalifornien zu den Großeltern zieht.
Ihre Mutter vergräbt sich nur noch im Schlafzimmer und die Großmutter behandelt die Kinder wie Störenfriede und versucht ihre Tochter übermäßig zu behüten. 

Letzte Artikel

Alle Artikel

Ganz großes Kino, nein, ganz großes Theater

Eine Reise zu „Harry Potter and the Cursed Child“ in London

Ende September ging für mich ein Wunsch in Erfüllung, denn wir flogen nach London, um das Theaterstück "Harry Potter and the Cursed Child - Parts One and Two" zu sehen. Ein Traum für jeden Harry Potter-Fan! Mehr lesen

29.10.2017

Statistik

Rezensionen274
Fragen1
Artikel1
Kommentare1930
Bewertungen3767
Bücher in den Regalen637
Badges55
Freunde6

Gemeinsame Freunde

Du hast keine gemeinsamen Freunde mit Hermione