Buchseite

HK1951

Letzte Rezension

Der Knochengarten - Val McDermid

Der Knochengarten
von Val McDermid

SChlaflose Nächte

Schlaflose Nächte

DUNKEL - Ragnar Jónasson

DUNKEL
von Ragnar Jonasson

Mal anders herum

Mal anders herum

Auf die „Hulda-Trilogie“ war ich bereits vor Erscheinen sehr gespannt, da ich bereits da viel darüber gehört hatte und sie ja auch ein wenig „gehypt“ wurde im Vorfeld, wenn ich das mal so sagen darf.

Wo die Sterne tanzen - Katharina Herzog

Wo die Sterne tanzen
von Katharina Herzog

Zwischen Nordsee und New York

Zwischen Nordsee und New York

Katharina Herzog hat mit „Wo die Sterne tanzen“ auf 352 Seiten einen richtig schönen Wohlfühlroman geschrieben, der mich sehr gut unterhalten hat. Ein sehr schönes Buch „für zwischendurch“, das man „einfach so weglesen“ kann, denn der Schreibstil ist schön flüssig lesbar und man „fliegt“ geradezu durch die Geschichte: