Ifernia | Denken ist wie googeln - nur irgendwie krasser!

Favoriten

Meine Favoriten (7) – Meine Lieblingsbücher
Seiten: 285
Erscheinungsjahr 2017
Autor: Jan Weiler
Seiten: 352
Erscheinungsjahr 2009
Autor: Tobi Katze
Seiten: 250
Erscheinungsjahr 2015
Seiten: 309
Erscheinungsjahr 2012
Autor: Tommy Jaud
Seiten: 320
Erscheinungsjahr 2015
Seiten: 414
Erscheinungsjahr 2016
Seiten: 208
Erscheinungsjahr 2010

Ich lese gerade

Lese-Challenges

2019
Lese-Challenge Ziel: 48
Gelesene Bücher: 0
Januar 2019
Lese-Challenge Ziel: 4
Gelesene Bücher: 0

Zitiert

«Ich will das dazwischen. Die Neugierde ohne den Zwang,alles verstehen zu müssen. Die Leichtigkeit, ohne den Boden zu verlieren. Ich will Regeln, die meine sind und sich trotzdem anfühlen, als seien sie verbindlich, als seien sie richtige Regeln. Ich will, dass sich mein Weg nicht verzweifelt individuell anfühlt, sondern nach einem Weg von vielen.»

Henriette Liebling aus "immer schön die Ballons halten", Tobi Katze

Letzte Rezension

All die schönen Tage - Julia Kaufhold

All die schönen Tage
von Julia Kaufhold

Klebrige Zuckerwatte

Die Grundidee gefiel mir sehr gut: Eine Liebesgeschichte, erzählt in Rückblicken und als roter Faden eine "Schöne Tage Box", die Stella von ihrer Mutter geschenkt bekommt um sich an schöne Tage zu erinnern. Da wäre mit diesen Zutaten eine tolle Geschichte drin gewesen, aber leider verliert sich die Autorin meiner Meinung nach in zuvielen Ideen und Handlungssträngen.

Sophia, der Tod und ich - Thees Uhlmann

Sophia, der Tod und ich
von Thees Uhlmann

Wie ein wunderschönes Lied - mit Tiefgang und trotzdem zum lachen

Den Titel fand ich schon mal super und sehr vielversprechend.

Und er hat gehalten was er versprochen hat. Ein großartiges, sehr schön geschriebenes Buch. Das Thema Tod einmal ganz anders beleuchtet . Mit Augenzwingern, lächeln und trotzdem auch mit Tiefgang und ernst.

Asterix auf Ruhrdeutsch 3 - Albert Uderzo, René Goscinny

Asterix auf Ruhrdeutsch 3
von Albert Uderzo René Goscinny

Kehr wat is das schön!

Hennes Bender und Asterix - eine sehr gelunge Kombination! Ich habe beim lesen mehr als einmal laut gelacht! Herrlich sind die kleinen versteckten Anspielung! Bisher war ich kein Fan der Mundart Reihe von Asterix, da ich fand das die eigentliche Geschichte und der typische Asterix Witz abhanden kam. Dies ist hier anders.

Statistik

Rezensionen6
Fragen9
Artikel0
Kommentare493
Bewertungen124
Bücher in den Regalen155
Badges41
Freunde20

Gemeinsame Freunde

Du hast keine gemeinsamen Freunde mit Ifernia