Buchseite

Jonas1704

Letzte Rezension

Menschen neben dem Leben - Ulrich Alexander Boschwitz

Menschen neben dem Leben
von Ulrich Alexander Boschwitz

Eine wichtige Milieustudie

„Menschen neben dem Leben“ ist das bereits 1937 in Stockholm auf Schwedisch erschienene Debüt des damals erst 22-jährigen Ulrich Alexander Boschwitz (1915-1942), der mit dem Roman „Der Reisende“ schon für sehr positive Kritik sorgte.

Die Charité. Aufbruch und Entscheidung - Ulrike Schweikert

Die Charité. Aufbruch und Entscheidung
von Ulrike Schweikert

Das Leben zwei starker Frauen in der Charité

Rahel Hirsch wird im Berlin 1903 zur ersten Ärztin, die in der Charité arbeitet. Sie kämpft um Gleichberechtigung in ihrem Beruf und versucht diesen richtig zu praktizieren. Barbara, die als Wäscherin in der Charité ihren kargen Lohn verdient, liegt gesselschaftlich weit entfernt, dennoch freunden sich die beiden jungen Frauen an und erhoffen Gleichstellung.

Kochen nach Beaufort - Claudia Seifert

Kochen nach Beaufort
von Claudia Seifert

Draussen Oho! aber drinnen Naja

Das Buch hat viele anspruchsvolle Rezepte und sticht mit seinen maritimen Bildern direkt ins Auge. Ob diese jedoch auch geeignet für eine Boardküche sind, lässt sich schwer beurteilen, es sei denn man ist zumindest Hobbysegler.