KaraMelli

Favoriten

Meine Favoriten (0) – Meine Lieblingsbücher
Keine Bücher in diesem Regal vorhanden.

Ich lese gerade

  • Seiten: /626
  • Seiten: /528

Lese-Challenges

Über mich

Lesen gehört für mich zum Leben wie die Luft zum Atmen. Ich bin Querbeetleserin, wobei man Biographien und Sachbücher weniger in meiner Bibliothek finden wird. Dafür vorzugsweise Fantasy, Urban Mystery, YoungAdult, Sci-Fi und Romane - da die Qualität in meinem ehemals bevorzugten Genre "Krimi"-Serien merklich abgenommen hat. Im TV komme ich als Serienjunkie mit "Vision of Escaflowne", "Supernatural", "Mentalist", "King of Queens", "True Blood" usw. voll auf meine Kosten.

Zusammen mit meinem Mann und unseren drei DevonRexKatern wohne ich in einer Kleinstadt nahe Kassel. Unser gemeinsames Hobby Tauchen kommt aktuell leider zu kurz. Außerdem lieben wir Wanderurlaube im Wallis in der Schweiz. Meinen Arbeitsplatz habe ich in der Disposition - das kann Spaß machen, muß es aber nicht immer. Zum Ausgleich gibt es Gartenarbeit.

Zitiert

Wir zeichnen uns durch Taten aus, durch nichts sonst.

Letzte Rezension

Das Lied der toten Mädchen - Linus Geschke

Das Lied der toten Mädchen
von Linus Geschke

Spiel mir das Lied vom Tod

Obwohl Band drei einer Reihe gab es keinerlei Komplikationen einzusteigen.
Der Personenkreis ist überschaubar, der Handlungsstrang, der Privatleben und Beziehungen der Charaktere folgt, ebenso.
Den männlichen Blickwinkel des Erzählers fand ich nicht direkt störend, besser kann ich mich aber – liegt wohl in der Natur der Dinge – mit einem weiblichen identifizieren.

Liebe auf drei Pfoten
von Fiona Blum

Das merkwürdige Verhalten italienischer Großstädter zur Sommerzeit

Vielleicht lag es am diesjährigen deutschen Tropensommer, daß der Roman vorrangig das Lebensgefühl des römischen Backofens besonders gut transportierte…
Man bekam als Leser jedenfalls einen guten Eindruck vom Flair der italienischen Hauptstadt während der Sommermonate.
Verdunkelte Räume, Zikadengesang, heißer Asphalt und vieles mehr waren sofort spür- und greifbar.

Dina - Stunde des Schicksals
von Ilona Andrews

Fulminant fantastisches Füllhorn

Der dritte Dina-Band und die Fortsetzung hat kein bißchen an Qualität eingebüsst. Im Gegenteil: Figuren und Handlungen gewinnen an Tiefe, es wird persönlicher.
Diesmal müssen Dina und das Gertrude Hunt die kalte, todbringende Bedrohung der Draziri abwehren, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, auch die letzten überlebenden Hiru auszurotten.

Statistik

Rezensionen43
Fragen0
Artikel0
Kommentare2
Bewertungen53
Bücher in den Regalen71
Badges35
Freunde0

Gemeinsame Freunde

Du hast keine gemeinsamen Freunde mit KaraMelli