Buchseite

Kates Leselounge

Favoriten

Meine Favoriten (12) – Meine Lieblingsbücher
Seiten: 524
Erscheinungsjahr 2012
Seiten: 512
Erscheinungsjahr 2008
Seiten: 480
Erscheinungsjahr 2012
Seiten: 256
Erscheinungsjahr 2013
Seiten: 512
Erscheinungsjahr 2013
Seiten: 335
Erscheinungsjahr 2005
Seiten: 304
Erscheinungsjahr 2013
Seiten: 800
Erscheinungsjahr 2004
Seiten: 464
Erscheinungsjahr 2013
Seiten: 494
Erscheinungsjahr 2011
Alle Bücher

Ich lese gerade

Kates Leselounge liest gerade kein Buch.

Lese-Challenges

Über mich

Ich bin eine 1,57m kleine Bücherliebhaberin und stolze Betreiberin eines Blogs www.katesleselounge.de

Zudem habe ich eine kleine Schwäche für Serien,Filmen und gutes Essen.

Zitiert

Die höchste Form des Glücks ist ein Leben mit einem gewissen Grad an Verrücktheit.

Erasmus von Rotterdam

Letzte Rezension

Das Verschwinden der Stephanie Mailer - Joël Dicker

Das Verschwinden der Stephanie Mailer
von Joël Dicker

Das Lesen dieses Buches ist eine rasante Fahrt. Schleudertrauma nicht ausgeschlossen.

„Das Verschwinden der Stephanie Mailer“ war mein erstes Buch von Joel Dicker, aber mit Sicherheit nicht das Letzte. Ich wusste im Vorfeld nicht, was mich bei Dicker erwarten wird, aber ich war quasi ab den ersten Seiten infiziert vom Dicker Fieber.

Nemesis - Jilliane Hoffman

Nemesis
von Jilliane Hoffman

Nemesis - Ein Name mit Bedeutung.

Ich habe zuletzt „Insomnia“ von Juliane Hoffman gelesen und das Buch hatte mir richtig gut gefallen. „Cupido“ habe ich vor etlichen Jahren gelesen und kann mich noch dran erinnern, dass es mir ebenfalls gut gefallen hatte. „Nemesis“ ist im Vergleich anders. Nicht unbedingt schlecht anders, aber ich hadere ein bisschen mit dem, was die Autorin mit der Figur C.J. gemacht hat.

Mein - J. L. Butler

Mein
von J. L. Butler

4,0 von 5 SternenKönnte ähnliche Kontroverse auslösen, wie "Gone Girl" & "The Girl on the Train".

Nachdem ich die Kurzbeschreibung zu „Mein - Wie weit wirst du gehen, um ihn zu behalten?“ gelesen hatte, war ich ziemlich angefixt. Schon im Vorfeld war eigentlich klar, dass es ein einziges großes Rätselraten sein wird, was genau mit Donna Joy geschah. Und ich muss sagen, abgesehen von ein paar Punkten, hat mich der Thriller wirklich gut unterhalten.

Statistik

Rezensionen278
Fragen2
Artikel0
Kommentare61
Bewertungen30
Bücher in den Regalen351
Badges49
Freunde70

Gemeinsame Freunde

Du hast keine gemeinsamen Freunde mit Kates Leselounge