Buchseite

laurina

Letzte Rezension

Rache, auf ewig - Lars Schütz

Rache, auf ewig
von Lars Schütz

Konnte mich nicht überzeugen

Die Kurzbeschreibung des Buches hat mich sofort angesprochen, insbesondere da ich die beiden ersten Teile kenne. Der Profiler Jan Grall und Rabea Wyler betreiben mittlerweile gemeinsam ein Unternehmen mit dem Namen "Private Fallanalyse", was aber kurz vor dem wirtschaftlichen Ruin steht.

Das letzte Licht des Tages - Kristin Harmel

Das letzte Licht des Tages
von Kristin Harmel

Wer sind meine Vorfahren?

Der Roman "Das letzte Licht des Tages" von Kristin Harmel spielt abwechselnd in der Gegenwart und in der Vergangenheit 1940-1945, wobei sich die Passagen. In der Vergangenheit steht Ines in Frankreich im Mittelpunkt. Sie ist jung verheiratet mit dem Weingutbesitzer Michel und der Krieg mit all seinen Schattenseiten hat Einzug gehalten.

Das Mädchen, das ein Stück Welt rettete - Sharon Cameron

Das Mädchen, das ein Stück Welt rettete
von Sharon Cameron

Sehr berührende Geschichte

Den Roman "Das Mädchen, das ein Stück Welt rettete" von Sharon Cameron erzählt die wahre Geschichte von Stefania Podgorska, die bei Kriegsbeginn in Polen 1939 16 Jahre alt ist, Christin, und seit vier Jahren bei einer jüdischen Kaufmannsfamilie in Lohn und Brot steht. In Izio, einen der Söhne der Familie, hat sie sich verliebt und die beiden möchten heiraten.