Buchseite

Lesemone

Letzte Rezension

Der Apfelbaum - Christian Berkel

Der Apfelbaum
von Christian Berkel

Interessante Familiengeschichte

Christian Berkel hat seine eigene Familiengeschichte sehr gefühlvoll niedergeschrieben. Sein Schreibstil hat mir gut gefallen. Das Buch umfasst die Geschichte von Otto und Sala, die sich in jungen Jahren kennenlernten und dann durch den Krieg getrennte Wege gehen mussten. Das Buch liest sich wie ein Roman, bei dem man in verschiedene Länder reist.

Stern des Nordens - D.B. John

Stern des Nordens
von D.B. John

Das geheime Nordkorea

Mich hat das Buch sehr fasziniert, weil ich vorher noch nie einen Thriller gelesen habe, bei dem Nordkorea überhaupt erwähnt wurde. Spannend hat der Autor eine Geschichte konstruiert, die aufgrund der Tatsachen auch so passiert sein könnte. Aufgrund der koreanischen Namen stockt der Lesefluss an manchen Stellen, aber daran gewöhnt man sich.

Man muss auch mal loslassen können - Monika Bittl

Man muss auch mal loslassen können
von Monika Bittl

Sterben ist nicht leicht

Mit viel schwarzem Humor erzählt Monika Bittl von drei Frauen, die sehr unterschiedlich sind, aber alle eines gemeinsam haben: sie wollen nicht mehr leben. Zufällig trifft das Trio in einer Beratungsstelle aufeinander und sie stellen fest, gemeinsam müsste es doch einfacher sein, sich das Leben zu nehmen.