Buchseite

Lesemone

Letzte Rezension

Die Altruisten - Andrew Ridker

Die Altruisten
von Andrew Ridker

Szenen einer Familie

Wenn ein Sensationsdebüt angekündigt wird, bin ich immer sehr skeptisch, denn meistens verbirgt sich heiße Luft dahinter. Zuerst einmal finde ich den Titel nicht sonderlich passend, denn hier handelt nur eine Person annähernd altruistisch. Das Buch strotzt anfangs nur so voller Ausdrücke, die wohl nur in Amerika geläufig sind.

Tage wie Seeglas - Lurleen Kleinewig

Tage wie Seeglas
von Lurleen Kleinewig

Ballastreich

Wer hier einen luftig, leichten Inselroman erwartet, der wird etwas enttäuscht sein. Die beiden Protagonisten haben sehr schweren Ballast zu schleppen und das braucht viel Zeit, um Vertrauen aufzubauen. Dieser Ballast war für mich als Leser sehr spürbar und man muss aufpassen, nicht davon niedergerissen zu werden.

Die Ärztin: Die Wege der Liebe - Helene Sommerfeld

Die Ärztin: Die Wege der Liebe
von Helene Sommerfeld

Runder Abschluss

Der dritte Band der Ärztin-Reihe rundet die Geschichte um Ricarda Thomasius schön ab. Auch hier geht es wieder turbulent zu. Die meisten Männer im Krieg, die Frauen am schuften und die jungen Leute hoffen, dass es bald besser wird. Ricarda sorgt sich in diesem Band sehr um ihre Kinder, die verstreut auf der Welt leben. Sehr anschaulich werden die Kriegsjahre geschildert.