Martina Suhr

Favoriten

Meine Favoriten (2) – Meine Lieblingsbücher
Seiten: 261
Erscheinungsjahr 2015
Seiten: 135
Erscheinungsjahr 2015

Ich lese gerade

Martina Suhr liest gerade kein Buch.

Lese-Challenges

Über mich

Mein Name ist Martina, zweifache Mama und gerade zu Hause in Elternzeit. Schon als Teenager habe ich Bücher geradezu verschlungen und habe es genossen in die Welt der Literatur abzutauchen. Ich hatte das große Glück, meine Leidenschaft durch mein Anglistik und Germanistik-Studium vertiefen zu dürfen. Jetzt habe ich Spaß daran, meine Leseerfahrung und den dabei gewonnenen Eindruck zu teilen und mich mit anderen Bücherwürmern aktiv auszutauschen. Neben dem Rezensieren bin ich auch schon bei ettlichen Büchern Testleserin gewesen, was mir auch sehr viel Spaß macht, da man so noch ein wenig Einblick in den Entstehungsprozess der Bücher bekommt. Am liebsten lese ich Fantasy, aber bin auch anderen Genres nicht abgeneigt und lerne gerne neue Genres und Buchformen kennen.

Zitiert

Ein schönes Buch ist wie ein Schmetterling. Leicht liegt es in der Hand, entführt uns von einer Blüte zur nächsten und lässt den Himmel ahnen.

Lao-Tse

Letzte Rezension

Vaticanum - J.R. Dos Santos

Vaticanum
von J.R. Dos Santos

Spannend bis zur letzten Seite und extrem informativ

Tomás Noronha konnte mich schon im Einstein-Enigma begeistern und auch in seinem dritten Fall beweist er wieder Mut und Köpfchen. Was auch dringend nötig ist, denn der Papst wurde gekidnappt und er als angesehener Kryptologe soll bei der Aufklärung des Falls helfen. Dabei werden allerdings unglaubliche Machenschaften und dunkle Geheimnisse ans Licht befördert …

 

Wir Kinder vom Kornblumenhof, Band 1: Ein Schwein im Baumhaus - Anja Fröhlich

Wir Kinder vom Kornblumenhof, Band 1: Ein Schwein im Baumhaus
von Anja Fröhlich

Saugut

Als Kind habe ich die Geschichten aus Bullerbü geliebt und war natürlich neugierig, ob dies wirklich eine moderne Version ist. Das Cover ist kunterbunt und verspricht eine Menge Chaos und Spaß – also schon mal sehr passend.

 

I have a dream - Alois Prinz

I have a dream
von Alois Prinz

Unglaublich inspirierend

Martin Luther King – eine bedeutende Persönlichkeit des 20. Jahrhunderts. Doch bis auf seine berühmte Rede und die Ideale, für die er einstand, wusste ich ehrlich gesagt nicht viel von ihm.

Statistik

Rezensionen254
Fragen1
Artikel0
Kommentare203
Bewertungen257
Bücher in den Regalen282
Badges34
Freunde3

Gemeinsame Freunde

Du hast keine gemeinsamen Freunde mit Martina Suhr