Michelly | Gottes Werk und Teufels Beitrag

Favoriten

Meine Favoriten (95) – Meine Lieblingsbücher
Seiten: 576
Erscheinungsjahr 2003
Seiten: 729
Erscheinungsjahr 2005
Seiten: 768
Erscheinungsjahr 2007
Seiten: 400
Erscheinungsjahr 2013
Seiten: 606
Erscheinungsjahr 2011
Seiten: 912
Erscheinungsjahr 2009
Seiten: 592
Erscheinungsjahr 2014
Seiten: 352
Erscheinungsjahr 2009
Seiten: 464
Erscheinungsjahr 2011
Seiten: 368
Erscheinungsjahr 2014
Alle Bücher

Ich lese gerade

  • Seiten: 77/176

Lese-Challenges

2018
Lese-Challenge Ziel: 50
Gelesene Bücher: 50
Dezember 2018
Lese-Challenge Ziel: 4
Gelesene Bücher: 4

Über mich

Zwischen Bücherregalen fühle ich mich einfach wohl.

Bei mir findet sich immer mindestens ein Buch in meiner Tasche, denn Wartezeit wurde zum Lesen gemacht! Und Wartezeit lauert einfach überall...

Ich muss (fast) jedes Buch, das ich gelesen habe, im Regal stehen haben, meinem Mann geht das nicht anders. Daher müssen wir auch stets unsere Bücherregale erweitern.

Am liebsten lese ich (Psycho-)Thriller, momentan versuche ich mich aber auch an anderen Genre. Ich muss zugeben, das ist recht erfrischend! Des weiteren gehört das Fotografieren zu meinen Hobbies, ebenso wie das Gestalten von Fotobüchern.

Ich wünsche allen Bücherfreunden lange Tage und angenehme Nächte. *Keep calm and follow the beam*

Zitiert

Books are uniquely portable magic

Stephen King

Letzte Rezension

Winter und Schokolade
von Kate Defrise

Langatmig und zäh

Dieses Buch konnte mich leider überhaupt nicht überzeugen. Lange stand es auf meiner Wunschliste und ich hatte mich wirklich sehr auf die Geschichte gefreut. Drei Schwestern, ein Familiengeheimnis, ein bisschen Drama und dazu dieses wunderbare Cover schienen perfekt für Winterabende auf der Couch.

Elf Minuten - Paulo Coelho

Elf Minuten
von Paulo Coelho

Berührend und wundervoll geschrieben

Elf Minuten von Paulo Coelho

Wie berührt man die Seele? Durch Liebe oder durch Lust? Kann man die Seele wie einen Körper berühren und umgekehrt? Ein provozierendes modernes Märchen über die Alchemie der Liebe.

Dreimal im Leben - Arturo Pérez-Reverte

Dreimal im Leben
von Arturo Perez-Reverte

Eine elegante Geschichte zum Genießen

Auf einem Ozeandampfer begegnen sie sich das erste Mal. Es ist das Jahr 1928, Max - jung und von wildem Charme - arbeitet als Eintänzer in der ersten Klasse. Mecha zieht ihn augenblicklich in den Bann, ihre aparte Schönheit, der weltberühmte Komponist an ihrer Seite, das funkelnde Collier um ihren schlanken Hals.

Statistik

Rezensionen42
Fragen6
Artikel0
Kommentare1000
Bewertungen512
Bücher in den Regalen802
Badges59
Freunde28

Gemeinsame Freunde

Du hast keine gemeinsamen Freunde mit Michelly