Buchseite

milkahase

Favoriten

Meine Favoriten (4) – Meine Lieblingsbücher
Autor: John Green
Seiten: 336
Erscheinungsjahr 2014
Seiten: 416
Erscheinungsjahr 2006
Seiten: 688
Erscheinungsjahr 2004
Seiten: 288
Erscheinungsjahr 2018

Ich lese gerade

  • Seiten: 200/239

Lese-Challenges

2020
Lese-Challenge Ziel: 30
Gelesene Bücher: 2
Januar 2020
Lese-Challenge Ziel: 3
Gelesene Bücher: 2

Über mich

Ich liebe Bücher und liebe es, in andere Welten abzutauchen. Ich darf keinen Bücherflohmarkt verpassen, kann Stunden im Buchladen verbringen und muss in jede Bücher-Telefonzelle krabbeln, ob da vielleicht noch ein Buch für mich dabei sein könnte. Mein Geschmack ist bunt gemischt, ich bin eine Stimmungs-Leserin, ich lese das, wonach mir gerade ist, nicht, was in ein bestimmtes Genre passt, also mal Liebesschnulze, mal Fantasy, dann wieder nen Thriller oder zwischendurch ein Sachbuch, völlig egal, ein bunter Blumenstrauß wie das Leben eben :-)

Zitiert

Alles hat seine Stunde. Für jedes Geschehen unter dem Himmel gibt es eine bestimmte Zeit: eine Zeit zum Weinen - und eine Zeit zum Lachen, eine Zeit zum Schweigen - und eine Zeit zum Reden, eine Zeit zum Lieben - und eine Zeit zum Hassen, eine Zeit für den Krieg - und eine Zeit für den Frieden.

Die Bibel, Buch Kohelet, Kap. 3, V. 1

Letzte Rezension

Der Goldene Kompass
von Philip Pullman

Willkommen in Lyras Welt

Ich kannte bisher weder das Buch noch den Film, aber hatte die Buchreihe schon sehr lange auf meiner Liste der Bücher, die ich unbedingt mal lesen muss und habe sehr viel Gutes darüber gehört.

Mein Leben in drei Kisten - Anne Weiss

Mein Leben in drei Kisten
von Anne Weiss

Was man wirklich braucht, um glücklich zu sein

In dem Buch "Mein Leben in drei Kisten" geht es nicht ums Aufräumen oder wie man möglichst viel Krempel aussortiert. Es ist vielmehr ein Anstoß, um sich mit sich selbst zu beschäftigen und auf die Dinge zu konzentrieren, die persönliches Glück bedeuten.

Diabolic - Fatales Vergehen - Lisa Jackson, Nancy Bush, Rosalind Noonan

Diabolic - Fatales Vergehen
von Lisa Jackson Nancy Bush Rosalind Noonan

Gut gemachter Fall, teilweise etwas langatmig

Drei junge Mädchen schleichen sich nachts aus dem Haus, um an einem See nackt baden zu gehen. Was sie nicht wissen, sie sind nicht alleine. In der Dunkelheit werden sie von jemandem beobachtet, der sich auf eines der Mädchen stürzt und sie vergewaltigt.

Statistik

Rezensionen78
Fragen4
Artikel0
Kommentare799
Bewertungen92
Bücher in den Regalen241
Badges46
Freunde14

Gemeinsame Freunde

Du hast keine gemeinsamen Freunde mit milkahase