Buchseite

moewe13

Letzte Rezension

Von wegen Dolce Vita! - Tessa Hennig

Von wegen Dolce Vita!
von Tessa Hennig

Eine köstlich amüsante Familiengeschichte mit Tiefgang

Die Berliner Journalistin und Unruheständlerin „Angie“ Schirner ist seit jeher eingeschworene Single-Frau. Auch auf ihre alten Tage ist sie immer noch auf der Suche nach interessanten Themen um ein Zubrot zur Rente zu verdienen und so kommt ihr das Angebot einen Bericht über „Fünfzig Jahre Woodstock“ zu schreiben gerade recht.

Something in the Water - Im Sog des Verbrechens - Catherine Steadman

Something in the Water - Im Sog des Verbrechens
von Catherine Steadman

Unterhaltsam aufregend anderer Thriller

Erin und Mark sind ein glückliches Londoner Paar! Mit Mark hat sie ihren Traummann gefunden, die beiden sind beruflich erfolgreich und zelebrieren mit Hingabe ihren Jahrestag, freuen sich auf ihre Zukunft und wollen heiraten. Doch Mark kämpft schon seit längerem gegen die schwieriger werdenden Zeiten in der Finanzbranche und verliert durch eine dumme Aktion kurz vor der Hochzeit seinen Job.

Manche mögen's tot - Tatjana Kruse

Manche mögen's tot
von Tatjana Kruse

Einfach köstlich dieses Buch hab mich selten so sehr amüsiert wie mit den K&K-Schwestern

Frühmorgens im Wald auf ihrer Pilzsuche, ertappt Kriemhild den stadtbekannten Politiker Giesing dabei, wie er seine Frau erschießt. Dummerweise wird sie seinerseits aber auch entdeckt und von ihm beschossen! Währenddessen wird Kriemhild schon von ihrer Schwester Konny vermisst, ist sie doch die einzige in der Pension, die ein Frühstück vernünftig zubereiten kann!