Mrs. Moriarty | Melancholisch-romantisch- düster- feministische Grinsekatze

Favoriten

Meine Favoriten (60) – Meine Lieblingsbücher
Seiten: 416
Erscheinungsjahr 2012
Autor: Anna Seidl
Seiten: 251
Erscheinungsjahr 2014
Seiten: 528
Erscheinungsjahr 2013
Seiten: 590
Erscheinungsjahr 2009
Seiten: 271
Erscheinungsjahr 0
Seiten: 352
Erscheinungsjahr 2011
Seiten: 374
Erscheinungsjahr 2012
Seiten: 478
Erscheinungsjahr 2011
Seiten: 384
Erscheinungsjahr 2014
Autor: Lilach Mer
Seiten: 279
Erscheinungsjahr 2012
Alle Bücher

Ich lese gerade

Mrs. Moriarty liest gerade kein Buch.

Lese-Challenges

Über mich

Lesen und meine Meinung dazu im Internet verbreiten *g* ist so ziemlich eine meine Lieblingsbeschäftigungen. Für mich ist Lesen wie atmen und ein Leben ohne Bücher kann ich mir daher gar nicht vorstellen. 

Ich tausche keine Bücher, da ich hier fast nur noch Ebooks bespreche.  Grüße 

Zitiert

Where do the ducks go in winter?

J.D. Salinger, The Catcher in the Rye

Letzte Rezension

Vicious - Das Böse in uns - V. E. Schwab

Vicious - Das Böse in uns
von V. E. Schwab

Solide Unterhaltung, mir manchmal zu oberflächlich

Den ganz großen Hype um "Vicious" kann ich so nicht nachvollziehen. Dafür blieb mir einiges doch etwas zu oberflächlich. Vor allem die Freundschaft zwischen Victor und Eli in ihrer Collegezeit, wurde mir viel zu kurz angerissen. Aber genau hier lag eigentlich einer der interessanten Aspekte der Handlung.

Rabenherz und Eismund - Nina Blazon

Rabenherz und Eismund
von Nina Blazon

Ein wunderbares Wintermärchen

Zugebenermaßen so richtig objektiv bin ich nicht. Jedes Buch, welches ich von Nina Blazon bisher gelesen habe, hat mich bezaubert. Daher waren meine Erwartungen einerseits hoch gesteckt... andererseits hatte ich keine all zu große Angst, das die Autorin es nicht schaffen würde, diesen gerecht zu werden.

A Good Girl's Guide to Murder - Holly Jackson

A Good Girl's Guide to Murder
von Holly Jackson

Schon mal ein guter Aufftakt für die Reihe - aber mit Luft nach oben

Ich mag gut konstruierte Jugendthriller mit einem logischen Plot, und vor allem mit einer Auflösung, die ich nicht schon nach 100 Seiten selbst erahnen kann. Das alles hat mir "A Good Girls Guide to Murder" geboten. Einzig den Schreibstil mochte ich nicht so gerne, ich vermute aber das hier ein bisschen auch der Übersetzung geschuldet ist.

Statistik

Rezensionen271
Fragen0
Artikel0
Kommentare180
Bewertungen311
Bücher in den Regalen820
Badges60
Freunde11

Gemeinsame Freunde

Du hast keine gemeinsamen Freunde mit Mrs. Moriarty