Buchseite

Nabura

Favoriten

Meine Favoriten (8) – Meine Lieblingsbücher
Seiten: 256
Erscheinungsjahr 2020
Seiten: 176
Erscheinungsjahr 2020
Seiten: 475
Erscheinungsjahr 2018
Seiten: 288
Erscheinungsjahr 2018
Seiten: 494
Erscheinungsjahr 2018
Seiten: 336
Erscheinungsjahr 2019
Autor: Vea Kaiser
Seiten: 432
Erscheinungsjahr 2019
Seiten: 608
Erscheinungsjahr 2019

Ich lese gerade

Nabura liest gerade kein Buch.

Lese-Challenges

Über mich

Ich heiße Hanna und bin eine begeisterte Leserin. Um meine Herzensbücher zu finden und mich vor argen Flops zu bewahren, bin ich Mitglied bei wasliestdu. Meine Leseeindrücke teile ich gerne mit anderen - hier auf wasliestdu, auf unserem Blog http://www.buchsichten.de und auf Instagram https://www.instagram.com/buchsichten/

Letzte Rezension

Das rote Adressbuch - Sofia Lundberg

Das rote Adressbuch
von Sofia Lundberg

Ein Leben voller Höhen und Tiefen

Doris ist 96 Jahre alt und lebt in Stockholm. Als junges Mädchen hat sie ein rotes Adressbuch geschenkt bekommen, in dem sie alle Menschen eingetragen hat, die in ihrem Leben eine Rolle spielten. Inzwischen sind die meisten Namen durchgestrichen und mit dem Hinweis „TOT“ versehen. Jenny ist Doris einzige lebende Verwandte. Sie wohnt in den USA und die beiden skypen regelmäßig miteinander.

Malvita -

Malvita
von Irene Diwiak

Was planen die Frauen der Familie Esposito?

Christina reist nach Italien zur Familie der Schwester ihrer Mutter, um die Hochzeit ihrer Cousine Marietta Esposito als Fotografin zu begleiten. Sie hat diesen Teil der Familie nie kennengelernt, doch ihre Mutter hat die Sache eingefädelt, um sie - chronisch pleite, nicht wirklich studierend und eine Trennung verarbeitend - auf andere Gedanken zu bringen.

Die Gespenster von Demmin - Verena Keßler

Die Gespenster von Demmin
von Verena Keßler

Aufwachsen in einer Kleinstadt mit dunkler Geschichte

„Die Gespenster von Demmin“ von Verena Kessler nimmt den Leser mit in die Kleinstadt Demmin in Mecklenburg-Vorpommern, wo es 1945 kurz vor dem Einmarschieren der Roten Armee zu einem Massenselbstmord kam. Dort wohnt heute die fünfzehnjährige Larry, die Kriegsreporterin werden will und sich dafür verschiedenen Extremsituationen aussetzt.

Statistik

Rezensionen862
Fragen4
Artikel0
Kommentare103
Bewertungen1004
Bücher in den Regalen1061
Badges60
Freunde34

Gemeinsame Freunde

Du hast keine gemeinsamen Freunde mit Nabura