naibenak | Musikus & Büchernarr

Favoriten

Meine Favoriten (65) – Meine Lieblingsbücher
Seiten: 318
Erscheinungsjahr 2019
Seiten: 364
Erscheinungsjahr 2010
Seiten: 653
Erscheinungsjahr 2008
Seiten: 224
Erscheinungsjahr 2019
Seiten: 64
Erscheinungsjahr 2019
Seiten: 252
Erscheinungsjahr 2008
Seiten: 272
Erscheinungsjahr 2017
Seiten: 607
Erscheinungsjahr 2012
Autor: Eowyn Ivey
Seiten: 459
Erscheinungsjahr 2013
Seiten: 144
Erscheinungsjahr 2016
Alle Bücher

Ich lese gerade

  • Seiten: 70/381
  • Seiten: 109/256
  • Seiten: 427/1024

Lese-Challenges

2020
Lese-Challenge Ziel: 24
Gelesene Bücher: 13
Oktober 2020
Lese-Challenge Ziel: 2
Gelesene Bücher: 1

Über mich

✿✿✿

In den 40ern mit pubertierendem Sohn^^ und 2 Hundis <3 Meine Leidenschaft ist außerdem Musik (Popchor). Habe derzeit nicht so viel Lesezeit, aber lese natürlich gern und immer schön querbeet. Am liebsten tiefgründige Gegenwartsliteratur, Romane mit leisem Humor und Poetisches :)

✿✿✿

Lese ich derzeit, ist hier aber nicht gelistet:

✿✿✿

Beendete Lektüre, die hier nicht gelistet ist :

-> Pío Baroja - Shanti Andía, der Ruhelose (4* - schöne spanische Seemannsgeschichte des 19.Jhd., bildhaft und atmosphärisch erzählt, kleine Längen, aber insgesamt ein richtig schönes Buch!!!^^) 28.7.17

-> Andreas Séché - Leuchtturmmusik (4* - Leise, zarte u.poetische Liebesgeschichte, die unendliche Ruhe ausstrahlt... Rezi auf lb: https://www.lovelybooks.de/autor/Andreas-S%C3%A9ch%C3%A9/Leuchtturmmusik... ) 16.11.17

-> Ian A. Mondrac -  Sieben Portale zum Ursprung der Liebe: Die Spur des Tamgas (4* - unglaublich faszinierende Reise in die Ursprünge der Kulturen und der Liebe, Roman mit streckenweise Sachbuchcharakter, deshalb auch etwas sperrig zum Teil, aber insgesamt echt großartig!... Rezi auf lb: https://www.lovelybooks.de/autor/Ian-A.-Mondrac/Sieben-Portale-zum-Urspr... ) 6.12.17

-> Lukas Brückner - Letzte Rast Recklinghausen (4* - herrlich, locker-leichte und fesselnde Krimilektüre! Hat mir viel Freude bereitet - tolle Unterhaltung!)

✿✿✿

Zitiert

"Sei Du selbst die Veränderung, die Du Dir wünschst für diese Welt.“ Mahatma Gandhi ***************************** "Wir brauchen uns nicht weiter vor Auseinandersetzungen, Konflikten und Problemen mit uns selbst und anderen fürchten, denn sogar Sterne knallen manchmal aufeinander und es entstehen neue Welten. Heute weiß ich, das ist das Leben!" Charlie Chaplin **************************** „The fear is simply because you are not living with life, You are living in your mind.“ — Sadhguru

Letzte Rezension

Winterbienen - Norbert Scheuer

Winterbienen
von Norbert Scheuer

Ganz großes Kino der leisen Töne.

Egidius Arimond lebt in der Gemeinde Kall, einem Ort an der Eifel unweit der belgischen Grenze. Er  ist passionierter Bienenzüchter und ein von den Nazis aus dem Dienst enthobener Lehrer für Geschichte und Latein, außerdem ist er zwangssterilisierter Epileptiker. Egidius schreibt Tagebuch, welches er bei seinen Bienen versteckt.

Die Einsamkeit der Primzahlen - Paolo Giordano

Die Einsamkeit der Primzahlen
von Paolo Giordano

Zart, traurig, poetisch... ein wunderbarer Roman, der tief bewegt

Alice und Matti sind wie Primzahlen – etwas ganz Besonderes, mit Seltenheitswert. Sie stehen mehr oder weniger allein, sind Einzelgänger, einsam. Sich anderen Menschen anzunähern und sich ihnen zu öffnen fällt ihnen unendlich schwer, es ist nahezu unmöglich. Dies alles hat bei Alice und Matti Ursachen in ihrer Kindheit. Letztlich aber finden sie einen für sie passenden Weg…

Der letzte Satz - Robert Seethaler

Der letzte Satz
von Robert Seethaler

Toll geschrieben, sehr bewegend, aber auch sehr kurz

Während seiner letzten Überfahrt auf der „Amerika“ von New York nach Europa im Jahre 1911 sinniert der große Operndirektor, Dirigent und Komponist Gustav Mahler über sein Leben. Zu diesem Zeitpunkt ist er bereits schwer krank und hat nicht mehr lange zu leben. Das spürt Mahler und erinnert sich an Höhepunkte seines Lebens – schöne wie auch dramatische.

Letzte Artikel

Alle Artikel

John Irving - Lesereise 25.05.2016 Hamburg

Toller Lese- und Interviewabend mit einem Star der Literatur :)

Mit dabei: Alexander Simon  (Schauspieler des Ensembles vom Hamburger Thalia Theater) + Susanne Weingarten (Spiegel- Redakteurin, Sparte Wissen) Bereits als der 74jährige(!) John Irving die Bühne um kurz nach 20 Uhr betritt, gibt es tosenden Applaus. Das Theater ist schon seit Wochen ausverkauft – er hat auf jeden Fall viele Fans hier. Aber glei... Mehr lesen

26.05.2016

Statistik

Rezensionen146
Fragen22
Artikel1
Kommentare4444
Bewertungen276
Bücher in den Regalen1086
Badges61
Freunde73

Gemeinsame Freunde

Du hast keine gemeinsamen Freunde mit naibenak