Buchseite

nele22

Letzte Rezension

An den Ufern der Seine - Agnès Poirier

An den Ufern der Seine
von Agnès Poirier

Interessant

Das Buch „An den Ufern der Seine“ geschrieben von Agnes Poirier ist ein Sachbuch über die schwierige Zeit der Künstler während und einige Jahre nach dem zweiten Weltkrieg in Paris. Der Leser erfährt von den Ängsten der pariser Künstler unter den deutschen Besatzern im Land, viele fliehen, wer die schwierige Zeit überlebt, versucht nach dem Krieg wieder in der Stadt an der Seine Fuß zu fassen.

Lago Mortale - Giulia Conti

Lago Mortale
von Giulia Conti

Seichter Krimi

Lago Mortale ist der erste Roman von Guilia Conti, einer deutschen Reiseautorin.
Der Halbitaliener Simon Strasser, ein ehemaliger Polizeireporter aus Deutschland lebt seit einigen Jahren am schönen Lago d‘Orta.

Ostfriesennacht - Klaus-Peter Wolf

Ostfriesennacht
von Klaus-Peter Wolf

Spannend

Der Klappentext des 13. Falles vom Autor Klaus-Peter Wolf verheißt eine spannende und fesselnde Geschichte. Für die Ermittlerin Ann Kathrin Klaasen ein besonders spezieller Fall, den es aufzuklären gilt. Ein Mörder, der Frauen in ihren Ferienwohnungen in Ostfriesland tötet. Alle Frauen trugen Tattoos.