Overdramatics

Favoriten

Meine Favoriten (28) – Meine Lieblingsbücher
Seiten: 640
Erscheinungsjahr 2016
Autor: Sarah Maas
Seiten: 494
Erscheinungsjahr 2015
Seiten: 480
Erscheinungsjahr 2014
Seiten: 688
Erscheinungsjahr 2004
Seiten: 800
Erscheinungsjahr 2009
Seiten: 448
Erscheinungsjahr 2010
Autor: Kiera Cass
Seiten: 365
Erscheinungsjahr 2013
Seiten: 409
Erscheinungsjahr 2013
Autor: Andy Weir
Seiten: 508
Erscheinungsjahr 2014
Alle Bücher

Ich lese gerade

  • Seiten: 130/704
  • Seiten: 30/528

Lese-Challenges

Über mich

Jessy - 28 - Potterhead der ersten Stunde - Sarah J. Maas - Dystopien - Apokalypsen und Endzeitstories (Empfehlungen? Bitte immer her damit.)

 

 

 

Zitiert

“To the people who look at the stars and wish, Rhys." Rhys clinked his glass against mine. “To the stars who listen— and the dreams that are answered.”

A Court of Mist and Fury, Sarah J. Maas

Letzte Rezension

Die Arena: Grausame Spiele - Hayley Barker

Die Arena: Grausame Spiele
von Hayley Barker

Super Start, schwache Entwicklung

Oh maaan ich bin so enttäuscht von diesem Buch. Ich hab die erste Hälfte richtig gefeiert und sofort auch weiter empfohlen, weil ich so positiv überrascht war. Zunächst hab ich erwartet, dass es sich um eine Art Panem Abklatsch handelt, was natürlich dem Titel geschuldet ist.

Burning Bridges - Tami Fischer

Burning Bridges
von Tami Fischer

Hat mir leider gar nicht gefallen

Da ich Tami schon eine ganze Weile auf YouTube verfolge und sie sehr sympathisch finde, wollte ich ihrer Geschichte eine Chance geben, zumal um dieses Buch ja ein unglaublicher Hype ausgebrochen ist. Leider konnte mich dieser Hype abermals nicht überzeugen, was mich wieder zu dem Schluss kommen lässt, dass ich vermutlich Mittlerweile wirklich zu alt für diese Art Bücher bin.

Die Geisha - Arthur Golden

Die Geisha
von Arthur Golden

Ganz ganz große Liebe

Ich habe die Geisha schon vor einigen Jahren als Film gesehen und ihn seitdem immer wieder rauf und runter geguckt. Schon im Film habe ich Chiyo aka Sayuri mit den tiefblauen Augen geliebt. Und ich kann nur sagen, das Buch steht dem Film in nichts nach. Tatsächlich finde ich persönlich dass es gar keine allzu großen Unterschiede zwischen Buch und Film gibt. Viel eher habe ich beim lesen bzw.

Statistik

Rezensionen51
Fragen0
Artikel0
Kommentare138
Bewertungen204
Bücher in den Regalen321
Badges38
Freunde4

Gemeinsame Freunde

Du hast keine gemeinsamen Freunde mit Overdramatics