Buchseite

PMelittaM

Favoriten

Meine Favoriten (104) – Meine Lieblingsbücher
Seiten: 160
Erscheinungsjahr 2001
Autor: David Falk
Seiten: 560
Erscheinungsjahr 2013
Seiten: 608
Erscheinungsjahr 2009
Seiten: 495
Erscheinungsjahr 2012
Autor: Joan Weng
Seiten: 300
Erscheinungsjahr 2017
Autor: Tom Jacuba
Seiten: 558
Erscheinungsjahr 2015
Seiten: 200
Erscheinungsjahr 2015
Seiten: 704
Erscheinungsjahr 2007
Seiten: 414
Erscheinungsjahr 2009
Alle Bücher

Ich lese gerade

  • Seiten: 305/447
  • Seiten: 381/496
  • Seiten: 80/416
  • Autor: Joan Weng
    Seiten: 0/400
  • Seiten: 0/432
  • Seiten: 0/444

Lese-Challenges

2019
Lese-Challenge Ziel: 100
Gelesene Bücher: 84
August 2019
Lese-Challenge Ziel: 8
Gelesene Bücher: 4

Über mich

Ich bin Petra, Jahrgang 1959, wohne in Köln, bin verheiratet und habe 2 erwachsene Kinder, die auch gerne lesen, so dass wir immer familienintern die Bücher wandern lassen.

Ich lese am liebsten Krimis/Thriller, Phantastik (alles von Fantasy über Horror bis zu Science Fiction) und historische Romane, zwischendurch darf es auch mal etwas „mit Humor“ sein. Mittlerweile will ich mich von Büchern eigentlich vor allem unterhalten lassen.

Seit ich beruflich etwas kürzer trete (seit Ende 2011), habe ich Leserunden, das Schreiben von Rezensionen und überhaupt das Tummeln im "Bücher-Fandom" für mich entdeckt, so macht das Lesen noch mehr Spaß ...

 

Zitiert

„Ich lese nicht, weil ich kein Leben habe, ich lese, weil mir ein Leben einfach nicht genug ist.“

Abbas Al-Akkad

Letzte Rezension

Der Klang der Täuschung - Mary E. Pearson

Der Klang der Täuschung
von Mary E. Pearson

Erster Dilogieband in bekanntem Universum

Königin Lia schickt Kazimyra von Hellnebel nach Höllenrachen, einen Verräter ausfindig zu machen. Jase Ballenger ist dort gerade der neue Patrei geworden. Seine und Kazis Wege treffen sich anders als erwartet ...
 

Nina Schenk Gräfin von Stauffenberg - Konstanze von Schulthess

Nina Schenk Gräfin von Stauffenberg
von Konstanze von Schulthess

Lesenswert

Erst kürzlich war der 75. Jahrestag des Attentats vom 20.Juli, ein Tag, der das Leben einer Vielzahl von Menschen drastisch änderte. Das nationalsozialistische Regime nahm die Familien der Widerständler in Sippenhaft.

Tödliches Campen. Ostfrieslandkrimi - Elke Nansen

Tödliches Campen. Ostfrieslandkrimi
von Elke Nansen

Sympathische Ermittler aus dem Norden Deutschlands

Die Ermittler des Emdener Kriminal- und Ermittlungsdienstes bekommen es mit Erpressung und rätselhaften Todesfällen zu tun – und mit neuen Kolleginnen.

Statistik

Rezensionen898
Fragen0
Artikel0
Kommentare1033
Bewertungen951
Bücher in den Regalen1879
Badges61
Freunde114

Gemeinsame Freunde

Du hast keine gemeinsamen Freunde mit PMelittaM