Reva | revasbuchportal.wordpress.com reading stuff & talk about it

Favoriten

Meine Favoriten (14) – Meine Lieblingsbücher
Seiten: 353
Erscheinungsjahr 0
Seiten: 425
Erscheinungsjahr 2009
Seiten: 464
Erscheinungsjahr 2010
Seiten: 352
Erscheinungsjahr 2010
Seiten: 960
Erscheinungsjahr 2011
Seiten: 1216
Erscheinungsjahr 2009
Seiten: 672
Erscheinungsjahr 2008
Seiten: 477
Erscheinungsjahr 2012
Seiten: 539
Erscheinungsjahr 0
Alle Bücher

Ich lese gerade

Reva liest gerade kein Buch.

Lese-Challenges

Über mich

Bücher sind einfach eine Reise, für die man sich nicht bewegen oder das bequeme Sofa verlassen muss.

Meistens lese ich (High) Fantasy Werke; mein Liebelingsautor ist Brandon Sanderson. Allerdings gibt es fast kein Genre aus dem ich überhaupt nichts lese, denn auch in Nischen, die ich nicht als mein Hauptziel ansehe, gibt es die ein oder anderen Autoren, die mich für sich und ihre Bücher begeistern können. Daher bin ich immer offen für neue Lesewelten.

Weitere und ausführliche Rezensionen gibt es auf meinem Blog http://revasbuchportal.wordpress.com auch zu Serien und Hörbüchern.

Zitiert

"Das Durchschnittliche gibt der Welt ihren Bestand, das Außergewöhnliche ihren Wert."

Oscar Wilde

Letzte Rezension

Vortex - Der Tag, an dem die Welt zerriss. Bd.1 - Anna Benning

Vortex - Der Tag, an dem die Welt zerriss. Bd.1
von Anna Benning

Night of Crowns: Spiel um dein Schicksal - Stella Tack

Night of Crowns: Spiel um dein Schicksal
von Stella Tack

Guter Schreibstil und Humor zu einer guten Grundidee, die in ihrer Umsetzung für mich jedoch Schwachstellen hat.

Vorweg: Ich war so wahnsinnig gespannt auf dieses Buch, seit ich das erste Mal von der zugrundeliegenden Idee gehört habe; ich musste es einfach kaufen, auch wenn ich noch nie ein Buch von Stella Tack gelesen habe und nicht mehr gerade in die eigentliche Zielgruppe der Jugendbücher falle.

Zum Inhalt:

Der Garten der schwarzen Lilien - Katharina V. Haderer

Der Garten der schwarzen Lilien
von Katharina V. Haderer

Würdige und mehr als gelungene Fortsetzung zu Teil 1.

Zum Inhalt: 

Die Ereignisse in Tradea  schließen sich mit Band 2 nahtlos an den ersten Band an. Obwohl die Alchemisten Mirage und Sergent Zejn  sich noch immer nicht über den Weg trauen, verfolgen sie doch das selbe Ziel. Das Schwert der Totengöttin ist noch immer verschwunden und vermutlich steckt hinter dem Diebstal Tarim, der Anführer der Skorpione. 

Weitere Rezensionen

Alle Rezensionen

Statistik

Rezensionen68
Fragen0
Artikel0
Kommentare23
Bewertungen99
Bücher in den Regalen96
Badges28
Freunde2

Gemeinsame Freunde

Du hast keine gemeinsamen Freunde mit Reva