Buchseite

Rotschopf

Letzte Rezension

Winterbienen - Norbert Scheuer

Winterbienen
von Norbert Scheuer

Beeindruckend, spannend und ergreifend

Hauptfigur von Norbert Scheuers Roman "Winterbienen" ist Egidius Arimond, ein Bienenzüchter aus einem kleinen Ort in der Eifel, der während des zweiten Weltkriegs Flüchtlingen über die Grenze verhilft. Er selbst hat es auch nicht leicht. Mit seiner Epilepsie gilt er als "unwert" und muss ständig mit seiner Krankheit und dem Mangel an Medikamenten dagegen kämpfen.

Drei - Dror Mishani

Drei
von Dror Mishani

Spannend konstruierter Roman mit Überraschungseffekt

Der Bestseller "Drei" von Dror Mishani ist die Art Roman, die von einem Überraschungseffekt lebt - entsprechend schwierig ist es also, das Buch zu bewerten, ohne die Lesefreude daran zu verderben.

Das Labyrinth des Fauns
von Cornelia Funke Guillermo Del Toro

Düsteres, grausames und schönes Märchen

Der Titel von Cornelia Funkes neuem Buch verrät es gleich: "Das Labyrinth des Fauns" ist das Buch zu Guillermo del Toros mit dem Oscar prämierten Film "Pans Labyrinth".