Buchseite

SarahV

Letzte Rezension

Kampfsterne - Alexa Hennig von Lange

Kampfsterne
von Alexa Hennig von Lange

Ein Buch, das sich zu lesen lohnt!

Vorstadtidylle?! Von wegen… Alexa Henning von Lange nimmt uns in ihrem Roman „Kampfsterne“ mit in eine Siedlung der 80er Jahre am Rande der Stadt. Sie berichtet von drei Familien, deren Leben hinter der Fassade nur wenig mit Idylle zu tun haben. Erzählt wird das Ganze aus unterschiedlichen Perspektiven.

Vergessene Seelen
von Frank Goldammer

Ein historischer Kriinalroman der Meisterklasse

In „Vergessene Seelen“ konfrontiert der Autor Frank Goldammer seinen Ermittler Max Heller mit dessen ganz persönlichen Albtraum. Der Oberkommissar bekommt es dieses Mal mit dem Tod eines 14-jährigen Jungen zu tun. Die Ermittlungen im familiären Umkreis und in der Schule des Getöteten bringen Heller an seine Grenzen.

Einfach gehen - Steven Amsterdam

Einfach gehen
von Steven Amsterdam

Ein unbeschwerter Roman über Leben und Tod

Evan ist Krankenpfleger und arbeitet seit kurzem als Sterbebegleiter in einem Projekt, das diesen Wunsch kranken und verzweifelten Menschen ermöglichen möchte.