Sunny's Lifeworlds | Ein gutes Buch ist der Eintritt in eine neue Welt

Favoriten

Meine Favoriten (27) – Meine Lieblingsbücher
Seiten: 392
Erscheinungsjahr 2016
Seiten: 336
Erscheinungsjahr 2006
Seiten: 375
Erscheinungsjahr 2010
Seiten: 464
Erscheinungsjahr 2011
Seiten: 450
Erscheinungsjahr 2011
Seiten: 320
Erscheinungsjahr 2013
Seiten: 560
Erscheinungsjahr 2013
Seiten: 432
Erscheinungsjahr 2014
Seiten: 432
Erscheinungsjahr 2016
Seiten: 400
Erscheinungsjahr 2016
Alle Bücher

Ich lese gerade

  • Seiten: 17/464

Lese-Challenges

Über mich

Mein Name ist Lisanne und ich bin 25 Jahre jung. Für mich war das Lesen schon immer eine wunderschöne Beschäftigung. Ich war gerade ein paar Tage in der Schule, schon habe ich meinen Eltern aus der Zeitung vorgelesen. Jeden Morgen vor der Schule bin ich zu meinen Großeltern, um ihnen ein paar Seiten aus meinem Kinderbuch vorzulesen. Dann kamen die Harry Potter Bücher und ich war verliebt. Harry Potter bedeutet für mich einfach Kindheit und Jugend und das ist unvergleichlich. Später schwenkte ich auf Thriller um, wobei Sebastian Fitzek und Cody McFadyen meine unangefochtenen Favoriten sind. Bei "Was liest du?" habe ich mich angemeldet, da ich mein Spektrum gerne etwas erweitern und auch in andere Genre blicken möchte. Ich freue mich auf tollen Lesestoff.

Ihr könne auch meinen Blog über https://sunnyslifeworlds.wordpress.com/ besuchen.

 

Instagram: https://www.instagram.com/lisanne_dp/

Zitiert

"Wir können uns nicht nichts vorstellen. Denn das Nichts ist keine endlose Leere, sondern das Nichtvorhandensein derselben. Das Nichts [...] ist ein verschwundenes Loch."

Sebastian Fitzek - Flugangst 7A

Letzte Rezension

A Stranger in the House - Shari Lapena

A Stranger in the House
von Shari Lapena

Ein beklemmender Thriller

Die Geschichte bietet genau das, was der Klappentext verspricht: Einen spannenden Thriller, bei dem man nie wirklich sicher ist, was man glauben soll. Die gesamte Story beschränkt sich auf einen kleinen Kreis von Personen, wodurch das Feld der Verdächtigen eingeschränkt wird, was der Handlung dennoch nicht die Spannung nimmt.

*Themen in „A stranger in the house“*

Berühre mich. Nicht. - Laura Kneidl

Berühre mich. Nicht.
von Laura Kneidl

Ich wurde positiv überrascht

Ich bin durch Instagram und Co auf das Buch aufmerksam geworden und da ich sonst hauptsächlich Thriller gelesen habe, wollte ich etwas neues ausprobieren. Hier hat mich schon das wunderschöne Cover angesprochen.

Wie man die Zeit anhält
von Matt Haig

Geschichte ganz lebendig

          Der Roman "Wie man die Zeit anhält" von Matt Haig handelt von dem 439 jährigen Tom Hazard, der in seinem langen Leben schon einiges erlebt hat. Der Klappentext lässt eine Liebesgeschichte vermuten und die Liebe ist auch ein zentrales Thema in dem Buch, doch ganz anders als man erwartet. Tom Hazard hat Angst zu lieben und Angst zu leben. Über 400 Jahre lebt er auf der Flucht.

Statistik

Rezensionen13
Fragen1
Artikel0
Kommentare36
Bewertungen33
Bücher in den Regalen70
Badges33
Freunde14

Gemeinsame Freunde

Du hast keine gemeinsamen Freunde mit Sunny's Lifeworlds