Buchseite

Suselovesbooks | Lesen ist Leben

Favoriten

Meine Favoriten (75) – Meine Lieblingsbücher
Autor: John Boyne
Seiten: 288
Erscheinungsjahr 2017
Autor: John Boyne
Seiten: 232
Erscheinungsjahr 2012
Seiten: 544
Erscheinungsjahr 2015
Seiten: 416
Erscheinungsjahr 2013
Autor: Jojo Moyes
Seiten: 512
Erscheinungsjahr 2013
Seiten: 480
Erscheinungsjahr 2015
Seiten: 457
Erscheinungsjahr 2015
Seiten: 432
Erscheinungsjahr 2017
Seiten: 414
Erscheinungsjahr 2005
Seiten: 355
Erscheinungsjahr 2017
Alle Bücher

Ich lese gerade

  • Seiten: 166/556
  • Seiten: /448
  • Seiten: 100/192
  • Autor: Deon Meyer
    Seiten: 35/702
  • Seiten: 83/496
  • Seiten: /224

Lese-Challenges

2018
Lese-Challenge Ziel: 50
Gelesene Bücher: 44
August 2018
Lese-Challenge Ziel: 6
Gelesene Bücher: 1

Über mich

Buchverrückte mit ganz viel Herz

Zitiert

Man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar. - Antoine de Saint-Exupéry, Der kleine Prinz

Letzte Rezension

Lempi, das heißt Liebe
von Minna Rytisalo

Manchmal sollte man Büchern eben doch eine 2. Chance geben...

Der junge Bauer Viljami durfte nur wenige schöne Momente mit seiner Frau Lempi erleben, bevor er zum Kriegsdienst eingezogen wurde. Nach seiner Rückkehr ist sie urplötzlich verschwunden...

Erzählt wird ihre tragische Geschichte aus drei verschiedenen Perspektiven.

Warum ich trotzdem an Happy Ends glaube - Alessia Gazzola

Warum ich trotzdem an Happy Ends glaube
von Alessia Gazzola

Manchmal muss man neue Wege gehen, um sein Ziel zu erreichen...

Emma, die ewige Praktikantin, erhofft sich nichts sehnlicher als endlich einen festen Arbeitsvertrag in der Film-Produktionsfirma für die sie schon ewig und für einen Hungerlohn schuftet. Doch das Schicksal meint es nicht gut mit ihr. Weder im Job noch in der Liebe... bis sie eines Tages, die Tür zu einer neuen Chance öffnet.

Dr. Knox - Peter Spiegelman

Dr. Knox
von Peter Spiegelman

Eine wirklich große Überraschung...

Doktor Adam Knox versorgt tagsüber die armen Menschen in der Stadt. Er ist ein Gutmensch. Jedoch in der Nacht, begibt er sich zusammen mit seinem Freund Sutter in eine andere Welt. Jeder, der ihn bezahlen kann und nichts in Krankenhaus möchte, lässt sich von ihm medizinisch versorgen. Darunter die Reichen, die Gewalttäter, die Drogendealer.

Statistik

Rezensionen68
Fragen1
Artikel0
Kommentare118
Bewertungen123
Bücher in den Regalen1292
Badges53
Freunde0

Gemeinsame Freunde

Du hast keine gemeinsamen Freunde mit Suselovesbooks