Tintenwelten | Booktuberin

Favoriten

Meine Favoriten (10) – Meine Lieblingsbücher
Seiten: 320
Erscheinungsjahr 2016
Seiten: 560
Erscheinungsjahr 2010
Seiten: 242
Erscheinungsjahr 2016
Erscheinungsjahr 2013
Seiten: 336
Erscheinungsjahr 2014
Seiten: 368
Erscheinungsjahr 2015
Seiten: 368
Erscheinungsjahr 2016
Seiten: 80
Erscheinungsjahr 2016
Seiten: 30
Erscheinungsjahr 2015
Seiten: 352
Erscheinungsjahr 2016

Ich lese gerade

Tintenwelten liest gerade kein Buch.

Lese-Challenges

Über mich

Hallo, ihr Lieben!

Wie ihr wahrscheinlich auch, lese ich leidenschaftlich gerne. Ich liebe alles, was mit Büchern zu tun hat. Deshalb habe ich auch seit 2013 einen Bücher-Kanal auf Youtube. Es würde mich freuen, euch dort mal begrüßen zu dürfen =) Ansonsten wünsche ich euch viel Spaß beim Lesen!

Eure Isi

Zitiert

Ich habe mir das Paradies immer wie eine Bibliothek vorgestellt...

Jorge Luis Borges

Letzte Rezension

Unsere glücklichen Tage - Julia Holbe

Unsere glücklichen Tage
von Julia Holbe

Anders als erwartet, aber für mich die perfekte Urlaubs- und/ oder Strandlektüre

Die Freundinnen Elsa, Lenica, Fanny und Marie haben früher all ihre Sommer in einem Ferienhaus an der französischen Atlantikküste verbracht. Doch  dann bringt Lenica eines Abends ihren Jugendfreund Sean mit und plötzlich ist alles anders. Seit diesem einen Sommer haben sich die fünf nicht mehr gesehen.

Die Chroniken von Alice - Finsternis im Wunderland - Christina Henry

Die Chroniken von Alice - Finsternis im Wunderland
von Christina Henry

Die beste Adaption von Alice im Wunderland, die ich bisher gelesen habe

Alice vegetiert seit 10 Jahren in einem Krankenhaus beziehungsweise einer Irrenanstalt vor sich hin. Verlassen von ihrer Familie, ist ihr einziger Lichtblick Hatcher. Dieser bewohnt die Zelle neben ihr und sie kommunizieren durch ein Mauseloch in der Wand miteinander. Schließlich gelingt den beiden durch einen Zufall die Flucht.

Liebe, Männer, Eierlikör und andere Katastrophen - Elsa Stern

Liebe, Männer, Eierlikör und andere Katastrophen
von Elsa Stern

Skurrile Lektüre, einfach amüsant

Elsa Antoinette "Sterndl" Stern ist auf der Suche nach Mr. Right oder zumindest nach einer Begleitung für die Hochzeit ihrer Cousine. Ihre Mutter hört stellvertretend für Elsa selber deren biologische Uhr bereits laut ticken. Aus diesem Grund tut sie alles, um einen Mann für ihre Tochter zu finden.

Statistik

Rezensionen188
Fragen0
Artikel0
Kommentare4
Bewertungen184
Bücher in den Regalen271
Badges27
Freunde2

Gemeinsame Freunde

Du hast keine gemeinsamen Freunde mit Tintenwelten