Buchseite

Ulrike Frey

Letzte Rezension

Post Mortem - Spur der Angst - Mark Roderick

Post Mortem - Spur der Angst
von Mark Roderick

Toller Spannungsaufbau

Mit "Spur der Angst" hat uns Mark Roderick bereits den 4. Roman der Reihe POST MORTEM geschrieben. Es ist wieder ein Thriller, bei dem es an nichts fehlt, kriminelle Energien, kriminalistische Finessen und atemlose Spannung eingeschlossen. Dieses Buch kann aber auch von denen gelesen werden, die die vorherigen nicht kennen.

Alligatoren - Deb Spera

Alligatoren
von Deb Spera

Ein ganz besonderer Südstaatenroman

Ich habe schon früher immer wieder gerne die Südstaatenromane gelesen. Deb Spera ist hier etwas besonderes gelungen: Sie schreibt über drei starke Frauen aus unterschiedlichen Schichten, die aufeinandertreffen bzw. aneinander gebunden sind.

Perfekt sein muss nur, wer sonst nichts kann - Steffi von Wolff

Perfekt sein muss nur, wer sonst nichts kann
von Steffi von Wolff

Ein Buch, das Frau auch unter 50 unbedingt lesen sollte

Steffi von Wolff spricht mir voll und ganz aus der Seele. Sie schreibt, ihr ist das alles im Alter von 50+ bewusst geworden, aber es ist kein Fehler, wenn man das früher oder später erkennt. Auch ich (62) habe diese Läuterung durchgemacht und fühle mich schon länger einfach super dabei.