Buchseite

yellowdog

Letzte Rezension

Ástas Geschichte
von Jón Kalman Stefánsson

Isländische Literatur

Der isländische Autor Jon Kalman Stefansson hat schon beeindruckende Romane geschrieben, z.B. Himmel und Hölle oder Verschiedenes über Riesenkiefern und die Zeit.

Jon Kalman Stefanssons Bücher haben einen hohen Ton. Das gilt auch für Astas Geschichte, sein zwölfter Roman, doch diesmal ist er besonders intensiv. Ich mag lyrische Prosa, doch diesmal war es wirklich viel auf einmal.

Das Mantra gegen die Angst oder Ready for everything - Helge Timmerberg

Das Mantra gegen die Angst oder Ready for everything
von Helge Timmerberg

Zufrieden

In seinem erzählerisch gestalteten Reisebuch „Das Mantra gegen die Angst oder Ready for everything“ schreibt Helge Timmerberg über Neun Tage in Kathmandu. Eine Gegend in der ich noch nie war und ein Land von dem ich wenig weiß.

Liebe: Dunkler Erdteil - Ingeborg Bachmann

Liebe: Dunkler Erdteil
von Ingeborg Bachmann

Gedichte mit Strahlkraft

Die österreichische Schriftstellerin Ingeborg Bachmann ist schon 1973 verstorben und spielt dennoch immer noch eine große Rolle für die deutschsprachige Lyrik. Natürlich ist es teilweise auch der jährliche Bachmann-Wettbewerb, der den Namen präsent hält. dennoch haben ihre Gedichte weiterhin große Wirkung und Strahlkraft.