Buchseite

yellowdog

Letzte Rezension

Comedy Queen - Jenny Jägerfeld

Comedy Queen
von Jenny Jägerfeld

Funny bones

Funny Bones

 

Comedy-Queen von der schwedischen Jenny Jägerfeld ist keine leichte Kost, wie man wegen Titel und Cover denken könnte. Es ist ein psychologisch feinfühliger Roman über ein ca. 12jähriges Mädchen, deren Mutter tot ist. Es war Selbstmord. Die Mutter litt unter Depressionen. Tragisch!

Die Perspektive ist ganz aus der Sicht von dem Mädchen, Sasha.

One Last Song -

One Last Song
von Nicole Böhm

Ruhelos in New York

Es in New York als Schauspieler oder Sänger zu schaffen, ist der große Traum.

Auch für Riley Maddock, die sich aber zum überleben als Kellnerin durchschlagen muss. Ihr Charakter ist ehrlich, geradlinig und direkt. Man mag sie sofort.

Das ist wichtig, den Liebesromane kann ich nur mit vernünftigen Hauptfiguren ertragen.

 

Die Stille -

Die Stille
von Don DeLillo

zwiegespalten

Don DeLillo, der große amerikanische Autor der Postmoderne, hat schon öfter kurze Romane geschrieben. In guter Erinnerung geblieben sind mir Der Omegapunkt und Körperzeit, auch einige Kurzgeschichten.

 

Die Stille ist auch sehr kurz, prägnanter als mir als Leser lieb ist. Die Handlung ist 2022 angesiedelt.