Zombody reads | Mary | achtundfvckinzwanzig | vulgär. - | Coffee, please.

Favoriten

Meine Favoriten (68) – Meine Lieblingsbücher
Seiten: 478
Erscheinungsjahr 2008
Seiten: 320
Erscheinungsjahr 2009
Seiten: 788
Erscheinungsjahr 2009
Seiten: 500
Erscheinungsjahr 2006
Seiten: 557
Erscheinungsjahr 2007
Seiten: 640
Erscheinungsjahr 2008
Seiten: 192
Erscheinungsjahr 2015
Autor: John Green
Seiten: 336
Erscheinungsjahr 2014
Seiten: 283
Erscheinungsjahr 2011
Autor: Andy Weir
Seiten: 512
Erscheinungsjahr 2014
Alle Bücher

Ich lese gerade

  • Seiten: 133/300
  • Seiten: 1/512
  • Seiten: 39/800
  • Seiten: 1/359

Lese-Challenges

2020
Lese-Challenge Ziel: 50
Gelesene Bücher: 14

Über mich

Hallo! :)

Ich bin Mary, 28 [ohmygawsh, wann ist das bitte passiert?] & lese mittlerweile am liebsten Horror, Thriller & Endzeitromane, unbedingt mit einer Horde Infizierter im Nacken. Aber ein bisschen Kitsch - für mein kleines, schwarzes Herz - darf sich auch gerne in den Zeilen wiederfinden, oder eben eine Menge Blut und Gedärme. Ich nehm's da nicht so genau, ob tot oder lebendig.

 

Für Buchempfehlungen jedweder Art bin ich immer offen! :)

Zitiert

» Hell is empty .. & all the devils are here. «

William Shakespeare

Letzte Rezension

Kutna Hora - Kreaturen des Zorns, Audio-CD - Markus Winter

Kutna Hora - Kreaturen des Zorns, Audio-CD
von Markus Winter

Hier die altbewährte Zirkusmusik einfügen.

Seit ich vor kurzem damit begonnen habe ein Hörbuch nach dem Nächsten zu suchten, habe ich fast schon darauf gewartet auf mein erstes Hörspiel nach wirklich unfvckinfassbar langer Zeit geschubst zu werden. Mit „Kutna Hora – Kreaturen des Zorn“, der 6.

One Second After - Die Welt ohne Strom - William R. Forstchen

One Second After - Die Welt ohne Strom
von William R. Forstchen

Auf der Suche nach Spannung & irgendwelchen Emotionen.

„One second after – Die Welt ohne Strom“ ist ohne wenn und aber ein erschreckendes endzeitähnliches Szenario und ich hatte mich auf das Ende einer Welt gefreut, das ich bis dato vor allem nur mit Zombies / einem Virus in Verbindung gebracht hatte.

Die ultimative Fuck-it-Liste - A. L. Lang

Die ultimative Fuck-it-Liste
von A. L. Lang

Für mich ein "never again" - reading material.

Schon wieder bin ich in die Falle eines witzig anmutenden Klappentexts gestürzt. Unten angekommen erwartete mich leider eine eher mühselige Auflistung von Orten, die mir krampfhaft witzig madig gemacht werden sollten. „Mission failed“ würde ich sagen.

Statistik

Rezensionen63
Fragen2
Artikel0
Kommentare406
Bewertungen96
Bücher in den Regalen376
Badges55
Freunde44

Gemeinsame Freunde

Du hast keine gemeinsamen Freunde mit Zombody reads