Buch

Saviour. Absolute Erlösung (Die Niemandsland-Trilogie, Band 3) - Nadine d'Arachart, Sarah Wedler

Saviour. Absolute Erlösung (Die Niemandsland-Trilogie, Band 3)

von Nadine d'Arachart Sarah Wedler

Jolettes Tage als Watcher sind ein für alle Mal vorbei. Ihr Chip wurde entfernt und sie ist wieder zum Menschen geworden – genauso wie Cy, die Liebe ihres Lebens. Endlich sind sie an ihrem Ziel angekommen und wirklich frei, auch wenn es sich merkwürdig anfühlt, plötzlich von so vielen Gefühlen überschwemmt und beeinflusst zu werden. Ihr Glück währt jedoch nur so lange, bis sie merken, dass Patience im Strudel der vorangegangenen Ereignisse einen weiteren Chip eingepflanzt bekommen hat, der ihre Heilerkräfte direkt auf die neu entstehende Armee ihres Widersachers Darian Leigh überträgt. Und damit geht die letzte Schlacht ums Niemandsland ins große Finale… Dies ist der dritte und letzte Band der Niemandsland-Trilogie.
//Alle Bände der packenden Dystopie-Trilogie:
-- Watcher. Ewige Jugend (Die Niemandsland-Trilogie, Band 1)
-- Cupid. Unendliche Nacht (Die Niemandsland-Trilogie, Band 2)
-- Saviour. Absolute Erlösung (Die Niemandsland-Trilogie, Band 3)
-- Die Niemandsland-Trilogie. Alle drei Bände in einer E-Box//
Die Niemandsland-Trilogie ist abgeschlossen.

Rezensionen zu diesem Buch

war ganz ok

Nachdem ihre Chips entfernt wurden sind Jo und Cy wieder Menschen. Während sie nun frei sind und sich erst einmal an all die neuen Emotionen und Gefühle gewöhnen müssen, die sie als Watcher nicht hatten, bemerken sie plötzlich, dass Patience im Wirbel des Gefechts ein Chip eingepflanzt wurde.

Durch diesen gehen ihre Heilerkräfte direkt an den Heiler ihres Widersachers Darian Leigh, der damit eine Armee von Untoten aufstellen will. Mit dieser will er das Niemandsland und all seine...

Weiterlesen

Schöner Abschluss einer originellen Dystopie

Hach ja... Schon wieder geht eine Trilogie, die mir ans Herz gewachsen ist, zu Ende, und so habe ich die letzte Seite mit einem lachenden und einem weinenden Auge gelesen. Was kann ich zum dritten Band noch schreiben, was ich nicht schon in meinen Kritiken zu den ersten beiden Bänden geschrieben hätte, außer: "Lest diese Bücher, es lohnt sich"? 

Die Geschichte lässt sich auch in diesem Band in keine Schublade quetschen, denn die Autorinnen bedienen sich wieder an Elementen...

Weiterlesen

Saviour - Absolute Erlösung

Erster Satz: 

Nichts auf der Welt ist so unberechenbar wie Feuer.

Zitat:

»Skinner sagt, es gibt ein Wort für dieses Gefühl: Hiraeth. Das ist eine der alten Sprachen und es bedeutet, dass man sich nach einem Zuhause aus der Vergangenheit sehnt. Einem Zuhause, das vergangen ist, verstehst du?«

Klappentext: 

Jolettes Tage als Watcher sind ein für alle Mal vorbei. Ihr Chip wurde entfernt und sie ist wieder zum Menschen geworden - genauso wie Cy, die Liebe...

Weiterlesen

Saviour

Eine Welt, zerstört durch das Wunder der Heilung? Hat ein Kind, geboren mit der Fähigkeit zur Heilung, das Ende der Welt, wie wir sie kannten, heraufbeschworen oder war es die Selbstsüchtigkeit und der Hass der Menschen selbst?

 

Eine Welt in der Heilerkinder getötet werden, von selbsterschaffenen Monster – den Cupids. Zuerst war es pure Rache, die die Cupids dazu antrieb die Kinder der Industriellen zu töten, aber nun ist es zu einer Sucht geworden. Das Gefühl, wenn die Wunden...

Weiterlesen

Zufriedenstellender Abschluss der Trilogie

HINWEIS: Hierbei handelt es sich um den letzten Teil einer Trilogie!

 

Jolette und Cy, einst Watcher, sind jetzt Menschen. Durch die Deaktivierung ihres Chips sind die frei und endlich imstande Emotionen zu empfinden. Sie müssen sich daran erinnern, wie es ist dem Körper Schlaf zu gönnen und Nahrung zuzuführen und vor allem aber müssen sie lernen mit der Gefühlsflut umzugehen. Ihr Glück hält nicht lange an, denn im Troubel, um Darian Leigh endlich das Handwerk zu legen,...

Weiterlesen

Super Finale!

Cover:
Das Cover gefällt mir sehr gut und es passt wunderbar zu den beiden ersten Bänden. Durch das dunkle Grün und die Ruinen im Hintergrund wirkt es zwar sehr düster, aber das helle Grün, welches den Titel erleuchtet, läßt auch Hoffnung durchscheinen. Top!

Meinung: Ich hatte mich wirklich schon sehr auf das Finale dieser Triologie gefreut. Deshalb fiel es mir auch nicht schwer, wieder in die Story zu finden. Band 3 knüpft nahtlos and Band 2 an und geht direkt spannend weiter....

Weiterlesen

Alles in allem hat mir der Abschluss gefallen, fand aber die Vorgänger um Längen besser,

ACHTUNG :::
diese Rezension könnte Spoiler aufgrund des Trilogieabschlusses enthalten!

Jo und Cy sind nun menschlich und müssen erstmal lernen mit den Emotionen klarkommen.
Als Watcher frei von jeglichen Empfindungen ist es Jo die gar keine Erinnerungen an früher hat und hierdurch sehr empfindlich was Angst oder Zuneigung betrifft. Die Gefühle sind ihr einfach zu stark als das Sie sie einfach so abtun oder ignorieren könnte und durch das ungewöhnliche empfinden auch sehr...

Weiterlesen

Plötzlich Mensch

Inhalt: Nachdem ihre Chips entfernt wurden sind Jo und Cy wieder Menschen. Während sie nun frei sind und sich erst einmal an all die neuen Emotionen und Gefühle gewöhnen müssen, die sie als Watcher nicht hatten, bemerken sie plötzlich, dass Patience im Wirbel des Gefechts ein Chip eingepflanzt wurde. Durch diesen gehen ihre Heilerkräfte direkt an den Heiler ihres Widersachers Darian Leigh, der damit eine Armee von Untoten aufstellen will. Mit dieser will er das Niemandsland und all seine...

Weiterlesen

Super Finale

Meinung:

Saviour – ein grandioser Abschluss der Trilogie!

Die ersten beiden Teile dieser Reihe haben mir schon sehr gut gefallen und das setzt sich reibungslos in dem letzten Teil fort. Die Handlung setzt genau da an, wo der zweite Teil gemeinerweise aufgehört hatte und ich bin sehr schnell wieder in die Handlung reingekommen. Der Kampf ging sehr spannend weiter und die Handlung barg viele völlig überraschende Wendungen. Sowohl in der Mitte eine Stelle als auch der Schluss...

Weiterlesen

Ein Finale das mich begeistert hat!!! :D

 

Kurzbeschreibung

Jolettes Tage als Watcher sind ein für alle Mal vorbei. Ihr Chip wurde entfernt und sie ist wieder zum Menschen geworden – genauso wie Cy, die Liebe ihres Lebens. Endlich sind sie an ihrem Ziel angekommen und wirklich frei, auch wenn es sich merkwürdig anfühlt, plötzlich von so vielen Gefühlen überschwemmt und beeinflusst zu werden. Ihr Glück währt jedoch nur so lange, bis sie merken, dass Patience im Strudel der vorangegangenen Ereignisse einen weiteren Chip...

Weiterlesen

Etwas anders als ewartet, aber genial

„Saviour – Absolute Erlösung“ von Nadine d'Archart und Sarah Wedler ist der letzte Teil der Dystopie – Trilogie.

 

Die Chips von Cy und Jo sind gelöscht. Doch Jo hat einige Verletzungen davon getragen und muss sich erst mal erholen. Doch Darian Leigh ist ihnen auf den Fersen. Auch möchte er das Niemandsland komplett ausradieren. Dies müssen die Helden unbedingt verhindern.

 

Jo muss jetzt mit ihren Gefühlen klar kommen. Nicht nur die zu Cy sondern allgemeine...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
eBook
Genre:
Jugendbücher ab 11 Jahre
Sprache:
deutsch
Umfang:
450 Seiten
ISBN:
9783646600537
Erschienen:
Oktober 2014
Verlag:
Carlsen
8.61538
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.3 (13 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 34 Regalen.

Ähnliche Bücher