Buch

Die Lichtstein-Saga: Aquilas - Nadine Erdmann

Die Lichtstein-Saga: Aquilas

von Nadine Erdmann

Die Welt der Menschen ist nicht die einzige. Verborgen hinter mächtigen Grenzen existiert die Schattenwelt, das Reich der Dämonen.
Ahnungslos wächst die junge Liv in der Menschenwelt auf. Doch sie ist weit mehr, als sie ahnt. Als sie eines Tages die
Barriere zwischen den Welten durchschreitet, wird sie mit der Kraft des Engelslichts konfrontiert - und ihrer Bestimmung.
Die Zeit drängt, denn die Grenze zum Reich der Finsternis droht zu fallen.

Rezensionen zu diesem Buch

Gelungener Einstieg in die Fantasy-Reihe...

Nadine Erdmann ist mir vor allem von den CyberWorld-Abenteuern her bekannt, deren siebter und damit finaler Band nun bald ansteht. Doch mit 'Aquilas' präsentiert sie den Beginn einer neuen Reihe, die in vier Bänden erscheinen soll. Eine Fantasy-Reihe. Worum es hier geht, verrät schon ein wenig der Klappentext:

Die Welt der Menschen ist nicht die einzige. Verborgen hinter mächtigen Grenzen existiert die Schattenwelt, das Reich der Dämonen. Ahnungslos wächst die junge Liv in der...

Weiterlesen

Liv in einer neuen Welt

Die Lichtstein Saga ist eine auf vier Bände ausgelegte Reihe der Autorin Nadine Erdmann, der erste Band trägt den Titel Aquilas.

 

Liv erwacht eines Tages in einer ihr unbekannte Welt und erfährt das es neben der Menschenwelt noch die Welt Interria gibt, in der sie sich nun befindet. Sie wird mit dem Engelslicht konfrontiert und erfährt ihre besondere Bestimmung, die Rettung der Grenze zum Reich der Finsternis.

 

Der Autorin ist es einmal mehr gelungen eine...

Weiterlesen

Gelungener Auftakt einer abenteuerlichen Fantasy-Tetralogie

Zwischen unserer Welt und der Welt der Schatten und Dämonen existiert eine weitere Welt: Interria, erschaffen von Cayaniel, dem Engel des Lichts. In Interria haben all die Lebewesen ein Zuhause gefunden, welche uns als Fabelwesen bekannt sind: Zwerge, Drachen, Feen, Nymphen und einige andere mehr. Doch die Barriere zum Schattenreich droht zu brechen, ein Angriff der Schattenwelt sowohl auf Interria wie auch die Menschenwelt steht bevor. Einzig Cayaniels Engelslicht kann den Wall wieder...

Weiterlesen

Sehr guter Einstieg in ein neues Fantasyuniversum

Zum Inhalt:

 

Nach der Trennung von Livs Adoptiveltern fühlt sich der Teenager noch mehr fehl am Platz als es sonst bereits der Fall war, besonders nach dem Umzug in eine neue Stadt.

 

Doch dort bleibt sie nicht lange. Obwohl sie es zunächst für einen Traum hält, muss Liv jedoch schnell begreifen, dass sie sich in einer anderen Welt befindet; Interria. Diese Welt liegt zwischen der Welt wie wir sie kennen und einer Welt, die in Dunkelheit getaucht ist und in der...

Weiterlesen

Aquilas ist ein ganz besonderer Auftakt voller Magie und Welten, die einen nicht loslassen

Als ich den Klappentext von diesem Reihen-Auftakt las, war mein Interesse sofort geweckt und ich wollte unbedingt mehr darüber erfahren.
An dieser Stelle meinen herzlichen Dank an Nadine Erdmann für das Rezensionsexemplar. Dies beeinflusst meine Meinung jedoch in keinster Weise.

Als ich das Ebook öffnete, war ich sofort angetan von den wirklich schönen Illustrationen, die man über den Kapiteln und auch auf den Seiten findet.
Das verschafft der ganzen Geschichte eine Menge...

Weiterlesen

Ein spannender Reihenauftakt

Eine neue Reihe von meiner Lieblingsautorin - und diesmal geht es nicht in die Zukunft, sondern gleich in eine ganz neue Welt, in der es viele Abenteuer zu bestehen gilt. Es ist der erste von insgesamt 4 Bänden.

Story:
Der Anfang ist eigentlich relativ ruhig. Wir lernen Liv kennen, ihr Leben und ihre Problme. Doch schnell begleiten wir sie nach Interria und sie muss feststelle, dass eine Bestimmung auf sie wartet - und nichts geringeres als die Rettung der Welten steht auf dem...

Weiterlesen

Fantastischer Auftakt in eine fremde Welt

‘*‘ Meine Meinung ‘*‘

Liv lebt in unserer Welt und findet sich plötzlich in einer völlig fremden Welt wieder. Dass es nicht nur darum geht, sich in der fremden Welt zurechtzufinden, dürfte nach dem Klappentext klar sein. Was es jedoch mit dem Reich der Finsternis auf sich hat und wer oder was Aquilas ist, was das Engelslicht ist, welche Abenteuer Liv erlebt und und und, müsst ihr selber lesen.

Doch ich kann euch verraten, dass Erdmann eine wundervolle Welt geschaffen hat, in...

Weiterlesen

Magisch, emotional, spanned und richtig gut geschrieben!

Man muss bereit sein, alles für das Licht zu geben, und darf vor dem Tod keine Angst haben. das macht uns schwach und dann verlieren wir. – Zitat aus dem Buch, S. 108, Kapitel 7

Fakten zum Buch:
Titel: Die Lichtstein-Saga – Aquilas
Autor/in: Nadine Erdmann
Verlag: Greenlight Press
Erscheinungsdatum: 27. September 2018
Seitenanzahl: 368 Seiten
ISBN: 978-3958342965

Inhaltsangabe laut Verlag:
Die Welt der Menschen ist nicht die einzige....

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Hardcover
Genre:
Fantasy
Sprache:
deutsch
Umfang:
368 Seiten
ISBN:
9783958342965
Erschienen:
Oktober 2018
Verlag:
Greenlight Press
9.44444
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.7 (9 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 14 Regalen.

Ähnliche Bücher